Das Ordnungsamt der Stadt Nidderau warnt vor „Dachhaien“ die aktuell in Nidderau ihr Unwesen treiben. Die angeblichen Fachkräfte begutachten Häuser und sprechen Eigentümer an, kostengünstig Reparaturarbeiten durchführen zu können. Der „zufällig“ bereits mitgebrachte Pauschalvertrag wird dem Hauseigentümer mit Nachdruck vorgelegt und auch sofort mit den Reparaturarbeiten begonnen. Solch eine Unterschrift kann finanziell unabsehbare Folgen haben.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit bei der Handwerkskammer oder der Dachdeckerinnung nachzufragen, ob es sich um einen seriösen Betrieb handelt.