Weltklassik am Klavier- Beethoven 250+2

25.09.2022, 17:00 - 18:30 Uhr

Sonntag, 25. September 2022

17:00 Uhr, Bürgerhaus Nidderau-Ostheim

Abonnementspreis für alle 4 Konzerte der Reihe „Weltklassik am Klavier: 70,– € (Schüler: Eintritt frei) Reservierungen: www.weltklassik.de und kulturverwaltung@nidderau.de oder Telefonisch unter 06187 299109

Eintrittspreis Erwachsene: 30 Euro.

Eintrittspreis Studenten: 15 Euro .

Abonnement Erwachsene: 25 Euro pro Konzert (schon ab drei Konzerten möglich).

Neu hierbei ist, dass der Gast selbst die Anzahl der Konzerte bestimmten kann und im Grunde den alten Preis zahlt.

Abonnement Studenten: 10 Euro pro Konzert (gesenkt).

Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 18 Jahren: FREI!!!

VVK ab dem 1. Juli 2022, NUR Abendkasse!!

“Weltklassik am Klavier – Beethoven 250+2!” Andrey Denisenko am Klavier

Andrey Denisenko wurde in eine Musikerfamilie geboren. In sehr jungen Jahren begann er Klavier zu spielen. Während seines Studiums in Russland bei Prof. Sergej Osipenko gewann er mehrere Preise bei Wettbewerben und gab viele Konzerte in verschieden Städten Russlands. Seit 2017 ist Andrey ein Stipendiat von “Live Music Now” Hamburg. Seit April 2018 wird er von der Oscar und Vera Ritter-Stiftung gefördert. 2018 gewann er den 3. Preis beim Europäischen Klavier Wettbewerb Bremen, den 1. Preis beim Wettbewerb 2018 Elise Meyer Stiftung in Hamburg, den Steinway Förderpreis Klassik 2018. 2019 trat Andrey in Japan auf und spielte ein Solo Recital in Tokyo. Andrey genoss eine hochkarätige Ausbildung im Konzertfach Klavier. An der HfMT Hamburg absolvierte er sein Masterstudium mit höchster Auszeichnung. “Weltklassik am Klavier – Beethoven 250+2!” «Solche Musik ist die Tatkraft an sich, die Tatkraft selbst, aber nicht als Idee, sondern in ihrer Wirklichkeit. Ich gebe dir zu bedenken, dass das beinahe die Definition Gottes ist. Imitatio Dei — mich wundert, dass das nicht verboten ist. Vielleicht ist es verboten» — so Thomas Mann in seinem Roman «Doktor Faustus» über Beethoven’s Musik. Das heutige Programm widmet sich Beethoven im Ganzen und präsentiert verschiedene Werke aus verschiedenen Zeiten seines Lebens. Man kann die kosmische Vielfältigkeit seiner Kunst wahrnehmen. Beethoven war ein Prophet in der Musik. Eine Veranstaltung des Kulturbeirates der Stadt Nidderau unterstützt von der Kulturstiftung der Sparkasse Hanau und Fa. Gerhard Hotz Haustechnik.

Bild Angelina Klimenko


Zeit

17:00 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Ostheim

Veranstaltungkategorie