Sprechstunde “Betroffene beraten Betroffene – Multiple Sklerose” im Familienzentrum

22.02.2018, 10:00 - 12:00 Uhr

„Betroffene beraten Betroffene“

Beratungsangebot der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft im Familienzentrum

Seit August 2016 findet im Familienzentrum, Gehrener Ring 5 an jedem letzten Donnerstag im Monat von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr eine Sprechstunde „Betroffene beraten Betroffene“ statt.

Barbara Heilmann hat bei der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) eine Ausbildung gemacht um diese Aufgabe zu erfüllen. Die Gespräche sind sowohl für Betroffene als auch für Angehörige gedacht. Informationsmaterial steht zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: Barbara Heilmann, barbara.heilmann@web.de; Tel.: 06187/ 1790.


Zeit

10:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Familienzentrum (Im Nidderforum)

Veranstaltungkategorie