Nidderau liest ein Buch

06.04.2019, 15:00 - 18:00 Uhr

Vorab zum 20-jährigen Jubiläum der Buchmesse Main-Kinzig

Samstag, der 06.04. 15:00 Uhr, Treffpunkt Willi Salzmann Halle Nidderau

Bus-Lesereise: Nidderau liest ein Buch:

Autoren aus Nidderau und Umgebung lesen aus dem Buch „Nidderau schreibt ein Buch“. Eine Auswahl verschiedener Geschichten aller Genres, die an bestimmten Orten in Nidderau spielen, wird von den Autoren vorgestellt.

Lesereise Nidderau liest ein Buch: Autorinnen und Autoren lesen einen Auszug aus Ihren Geschichten aus: „Nidderau schreibt ein Buch“.

Samstag 06. April 2019

 Start 15:00 Uhr an der Willi-Salzmann-Halle

  1. Begrüßung durch Bürgermeister Schultheiß.
  2. 15:15 Lesung am Wärtchen Dr. Konrad Baier „Nidderaus dunkle Ecken“
  3. 15:30 Lesung Georgia Lori „Geschäftsidee für die Ewigkeit“

 Abfahrt 15:45 Uhr Willi-Salzmann-Halle nach Ostheim zum Kirchplatz

  1. 16:00 Lesung Peter Jabulowsky „Pfaffenstein“
  2. 16:15 Lesung Margarita Manzaneque „Brief an Teresa”

Abfahrt 16:30 Uhr nach Eichen zur Nidderhalle

  1. 17:00 Lesung Romy Nickel „Als der Klapperstorch Klara ins Bein biss“

 Abfahrt 17:30 Uhr nach Erbstadt zum Kirchplatz

17:45 Lesung J. Huneke liest aus Otfried Lütt: „Die abenteuerlichen Jagderlebnisse der Kelten“

Abfahrt 18:00 Uhr nach Heldenbergen zum Stadtplatz

  1. 18:15 Lesung Martin Stuke „Bis das dein Pferd euch scheidet”
  2. 18:30 Lesung Nicole Zavrel „Ach, du Fisch“
  3. Abschluss

 Abfahrt ca. 18:50 Uhr zur Willi-Salzmann-Halle

 

Bei schlechtem Wetter: Ausweichorte 1. Windecken Willi-Salzmann-Halle, 2. Ostheim Ev. Kirche Ostheim, 3. Eichen Nidderhalle Eichen, 4. Gemeindehaus Erbstadt, 5. Heldenbergen Nidderforum.

 

 

 


Zeit

15:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Willi-Salzmann-Halle

Veranstaltungkategorie