Jan Masuhrs “MELLYN-Ensemble” fällt leider aus!

02.10.2021, 19:00 - 21:30 Uhr

19:00 Uhr, Bürgerhaus Nidderau-Ostheim

 

 

 

Jan Masuhr der bereits vor zwei Jahren mit seinem Gitarrenensemble “Con Salero” erfolgreich in der Brückengemeinde gastierte, kommt noch einmal mit neuer Besetzung nach Nidderau. Das Mellyn-Ensemble um Jan Masuhr stellt sein Debut-Album vor und verspricht mit der ungewöhnlichen Besetzung von Violine (Hannedore Rau), Oboe/ Flöte (Tina Craß), Saxophon/ Klarinette (Alexander Gärner), Gitarre (Jan Masuhr), Kontrabass (Neli Masuhr) und Percussion (Christian Schmitt) ein spannendes Klangerlebnis. Auf dem Programm stehen hauptsächlich Eigenkompositionen aus ihrer neuen CD aber auch Arrangements klassischer Musik – neu und erfrischend interpretiert, traditionsbewusst und modern zugleich. Das Wissen um Schätze alter Musik, eingebettet in einem neuen Gewand und erweitert um folkloristische Klänge ergeben einen ganz eigenen Stil, der die Grenzen zwischen Klassik und populärer Musik perforiert und überschreitet. Das Ensemble erzählt musikalische Geschichten aus bekannten und unbekannten Ländern in realen und Fantasiewelten – irgendwo in einer Zeit zwischen damals und heute.

 

Eine Veranstaltung des Kulturbeirates der Stadt Nidderau unterstützt von der Kulturstiftung der Sparkasse Hanau und der Ev. Brückengemeinde Heldenbergen.

Bildrechte: Nicole Raab

 

 


Zeit

19:00 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Ostheim

Veranstaltungkategorie