Veranstaltung ist abgesagt!!! 21. Buchmesse Main Kinzig in Nidderau

25.04.2020 bis 26.04.2020

Aus aktuellem Anlass möchten wir mitteilen, dass die 21. Buchmesse Main-Kinzig abgesagt wurde.

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Literatur,

„Bücher lesen, heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne.“ (Jean Paul Friedrich Richter)

Zur 21. „Buchmesse Main-Kinzig“ in Nidderau laden wir Sie sehr herzlich ein und wünschen Ihnen informative und unterhaltsame Stunden beim Rundgang auf der Messe und bei den vielen Lesungen und Veranstaltungen. Als eine Möglichkeit für den Austausch unter Lesern, Autoren und Verlagen in familiärer und entspannter Atmosphäre ist die Nidderauer Buchmesse weit über die Region hinaus bekannt. Geboten werden Bücher und Lesungen aus allen Genres, handwerkliche Vorführungen zum Thema Buch und Illustration, Ausstellungen und für Kinder und Jugendliche Gewinnspiele, spannende Lesungen sowie Experimente, Mal- und Schreib-Aktionen. Die Besucher sind herzlich eingeladen auf literarische Entdeckungsreise zu gehen. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns zur Preview Veranstaltung am Donnerstag, 23.04.2020, um 20:00 Uhr in der Stadtbücherei Windecken die Lesung „Die Hirtin und der Hexenjäger“ von und mit Ursula Neeb präsentieren zu können. Die diesjährige Eröffnungsveranstaltung am Freitag, 24. April 2020, um 20:00 Uhr findet im Bürgerhaus Ostheim statt und wird von der Kabarettistin und „Komödiantischen Nahkampfwaffe“ Christine Eixenberger (Fernsehserie: Marie fängt Feuer) mit Ihrem Programm “Fingerspitzenlösung“ bestritten. Am Sonntag konnte für die Siegerehrung des Vorlesewettbewerbs der 4. Klassen Björn Berenz mit einer interaktiven Lesung mit spannenden Experimenten aus seinem Buch „Akte AHHH!“ gewonnen werden, hierzu sind alle Kinder ab neun Jahren herzlich eingeladen.

 

Ein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle allen Sponsoren der Buchmesse Main-Kinzig, ohne sie wäre ein solch vielfältiges Programm nicht denkbar.

 

Viel Spaß bei der „Buchmesse Main-Kinzig“ in Nidderau wünschen Ihnen

Thorsten Stolz , Landrat des Main-Kinzig-Kreises und

Gerhard Schultheiß, Bürgermeister der Stadt Nidderau

Programm Blauhaus
Zeit Samstag Zeit Sonntag Sonntag
Leseraum 1 Leseraum 2 Leseraum 1 Leseraum 2
12:30-13:30 Triga Der Verlag
Autorenrunde
13:30-14:00
Uniscripta Verlag
Monika Hoßfeld liest aus “Bunt statt Grau” – “Der einhundertste Geburtstag”
13:30-14:00 Achter Verlag
“Fünf Frauen fahren Ferrari und ihre Männer motzen meistens ” Maren Schüssler liest Alliterationen
13:00-14:00 Workshop für Autoreneinsteiger. Ursula Luise Link “Sie wollen ein Buch schreiben? Literarische Technik für Einsteiger” 13:30-14:00 Jule Heck liest aus “Tod im Schatten der Burg- Eisiger Abgrund” Mysterythriller ^^
14:00-14:30 Autorin
Ursula Luise Link liest aus:
Frauengeschichten – auch für Männer: “Erzähl Dir Zeit Geschichten”,  und “Werden Sie wichtig!”
14:00-14:30 Margarete van Marvik liest aus
“Schatten der Erinnerung”
Roman um einen Justizirrtum
14:00-14:30
Vogt Multimedia
Dr. Hans Peter Vogt liest aus “Klimachaos”
14:00-14:30 Telegonos Verlag
Hilde Willes liest aus “Späte Entscheidung”
Drama, Liebesgeschichte
14:30-15:00 Morlant Verlag
Martin Schnur liest aus “Der Geschichtenbaum” Lesung für Kinder
14:30-15:00 Fred N. Höll
liest aus “Mein höllischer Weg” Autobiografie, Flucht aus der DDR
14:30-15:00 Autorin Christel Löber liest aus
“Männer im Chaos der
Gefühle”
14.30-15:00

Natalie C.
Kutscher “Katzenfratzen” Autobiografie

Samstag 15:00-15:30 Mainbook Verlag
Tanja Bruske liest aus “Schlüssel der Zeit” Fantasy- Historien Roman
15:00-15:30
Wellengeflüster Verlag,Christiane Landgraf liest aus “Pilotentochter – Ehebruch mit Todesfolge” ,Fernwehthriller
15:00-15:30 Verlag Hartmut Becker, Annette Hendl liest aus “Der Schatten der nicht weichen wollte- Wie sexueller Missbrauch unsere Familie bestimmte” Tatsachenroman 15:00-15:30 Uniscripta Verlag
Peter Luyendyk liest aus: “Öfters mal
nichts Neues”
15:00-16:00 Björn Berenz
“Akte Ahh..!” Interaktive Lesung für Kinder ab 9 Jahren mit Experimenten zum Thema Umweltverschmutzung
15:30-16:00 Autorentreff Bad Camberg : Marco Moreno
“Traumreise mit Hindernissen” Humor
15:30-16:00
Diana Wolfbach
“Das Geheimnis der Buchstabenhexe ” Lesung für Kinder ab 9 J.
15:30-16:00 Saphir im Stahl
Erik Schreiber liest aus “Rund
um die Welt in mehr als 80
SF-Geschichten”
15:30-16:00 Morlant Verlag
Werkschau der neuesten Bücher
16.00-16:15 Willi-Salzmann Halle Siegerehrung der Kinder
Vorlesewettbewerb der 4. Klassen in Nidderau
16:00 -16:30 Telegonos Verlag, Bernd Hauck liest
“Eine verhängnisvolle
Urlaubsbekanntschaft” NSU Terror, Zeigesch. Roman
16:00-16:30
Johanna Wetterau-
Badura und Dr. Jörg Wetterau lesen “Terrata, auf den Spuren des Lichts” Fantasy für Kinder, ab 10 J.
16:00 – 16:30 Autorenlesung König/Rixegger “Elsbeth startet durch” Motivationslesung für Mädchen zur Selbständigkeit, Alter? 16:00-16:30 Crimetime Verlag
Ingrid Reidel liest aus: “Ab in die Urne” Kriminalroman
16:30-17:00 Brighton Verlag
Thomas Krüger liest aus “Gold der Caesaren”, Julia Mystery Crime
16:30-17.00 Autorin Birgit Gröger “Starke Geschichten für starke Kinder” Lesung für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene 16:30-17:00 Crimetime Verlag
Chris Silberer Klein, liest aus der Krimi-Anthologie KILLER FOR ONE “Küchenschlacht”
16:30-17:00 Verlag Vogelfrei Peter Ripper
Peter Ripper liest aus seinem neuesten Kriminalroman
17:00-17:45 Sieglinde
Grommet “Macht der
Gedanken”, Vortrag
17:00-17:45 Triga Der Verlag , Info Veranstaltung
Professionelles Veröffentlichen- Verlag heute
17:00-17:45 Edition Oberkassel
Detlef Knut stellt drei Bestseller aus seinem Verlag vor.
17:00-17:30 Suspense Verlag J.P. Konrad liest aus dem Thriller “In Vitro” 16:45-17:45 Eulenberg Verlag Live Hörspiel “Die Spürhasenbande” mit CD Verlosung
Sonderaktionen am Stand
Wellengeflüster Verlag Gewinnspiel
Lesehorizont Quiz für Kinder
Versandantiquariat Tim-Niklas
Zimmer
Preisrätsel
Fabulino Verlag Altersgerechte Experimente für Kinder am Stand
Susanne König, Claudia Rixegger Gewinnspiel
Saphir im Stahl Verlosung

 


Mehrtägige Veranstaltung

vom 25.04.2020 bis 26.04.2020

Veranstaltungsort

Willi-Salzmann-Halle

Veranstaltungkategorie