Nidderau trauert um Armin Schäfer

Langjähriger stellvertretender Wehrführer von Eichen verstarb am 22. Januar – Ein Leben für die Freiwillige Feuerwehr und das Gemeinwesen Mit großer Trauer und Betroffenheit reagiert die Stadt Nidderau auf den Tod des langjährigen stellvertretenden Wehrführers in Eichen, Armin Schäfer, der am 22. Januar im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Jahrzehnte prägte er die Feuerwehr […]

Erfolgreiches Treffen des neuen Nidderauer Kulturbeirates

Der neu gewählte Kulturbeirat der Stadt Nidderau begann seine Arbeit mit seiner ersten Arbeitssitzung Anfang Dezember. Auch wenn die Corona-Krise sichtbare Einschränkungen im Veranstaltungsprogramm zeigt, so gehen die Mitglieder des Beirates die Planungen für die nächsten Jahre optimistisch und positiv an. Der einstimmig wiedergewählte Vorsitzende Jürgen Reuling, der dieses Amt seit 2011 ausübt freut sich […]

Die Stadt Nidderau trauert um Gerd Bauscher

Gerd Bauscher gestaltete über viele Jahre die Politik in der Stadt Nidderau mit. Von 2001 bis 2016 war er Stadtverordneter in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Nidderau. In der Zeit von 2011 bis 2016 war er in diesem Rahmen Mitglied des Sport- und Kulturausschusses sowie der Schwimmbadkommission. Von 2001 bis 2011 sowie von 2016 bis 2021 […]

Hinweise zum Böllerverbot

Die für den Main-Kinzig-Kreis geltenden Regelungen für Silvester und Neujahr sind auf der Webseite des Kreises unter dem Punkt Böllerverbot unter https://www.mkk.de/aktuelles/corona/alltag_in_zeiten_von_corona/alltag_mit_corona.html einsehbar. Die Stadt Nidderau weist ergänzend darauf hin, dass es gemäß § 23 Abs. 1 der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz verboten ist, pyrotechnische Gegenstände wie Feuerwerk in unmittelbarer Nähe von Fachwerkhäusern abzubrennen. Früher […]

Über 2.000 Päckchen für das Ahrtal: Nidderauer Weihnachtsaktion ein voller Erfolg!

Am vergangenen Samstag haben sich 21 Personen aus Nidderau und Umgebung auf den Weg gemacht, um über 2.000 Päckchen, 650 CDs und 100 Christstollen auf dem Marktplatz in Ahrweiler zu verteilen. Aufgerufen zum Päckchen packen hatte 5 Wochen zuvor Bürgermeister Andreas Bär, der selbst mit nach Ahrweiler fuhr. Der Fahrt am Samstag ging eine gemeinsame […]

Der Seniorenbeirat der Stadt Nidderau wurde neu gewählt;  Konstituierende Sitzung am 01.12.2021 in der Willi-Salzmann-Halle

In der Konstituierenden Sitzung des Seniorenbeirates am 01.12.2021 wurde Rainer Benthaus zum Ersten Vorsitzenden des Seniorenbeirates gewählt. Stellvertretende Vorsitzende wurden Margarete Voelcker und Christa Zeller (Zweite Stellvertretende Vorsitzende). Bürgermeister Andreas Bär und der Erste Stadtrat Rainer Vogel dankten dem Seniorenbeirat für die geleistete Arbeit und sprachen den beiden in den vergangenen Jahren tätigen und nun […]

Den Menschen im Ahrtal Freude schenken: Nidderauer Weihnachtsaktion für Bad Neuenahr-Ahrweiler!

In Nidderau hat das Beschenken von Menschen zu Weihnachten, denen man in schwierigen Zeiten eine Freude machen möchte, eine gute Tradition. Daher ruft die Stadt Nidderau dazu auf, den von der Flutkatastrophe Betroffenen in Bad Neuenahr-Ahrweiler mit einem Weihnachtspäckchen eine Freude zu machen. Die Päckchen werden zunächst in Nidderau gesammelt und am Samstag, den 18. […]

Ausstellung Fotocollagen zu den Stolpersteinen in Nidderau sowie Gedenk-Konzert

Vom 07.November bis 21. November 2021 wird in der Kultur-und Sporthalle Nidderau Heldenbergen eine Ausstellung zu den Nidderauer Stolpersteinen stattfinden. Die Ausstellung ist angesiedelt im Rahmen des seit August währenden diesjährigen Projektes „1700 Jahre jüdisches Leben“- Jüdisches Leben in Nidderau und bildet den Abschluss der Veranstaltungsreihe. Der Nidderauer Fotograf Ralf Vollmer hat eine informative Ausstellung […]

Stadt sucht engagierte Mitglieder für neuen Beirat für Familien

Die Stadt Nidderau sucht engagierte Mitglieder für den neu zu gründenden Beirat für Familien. Mit der Bildung des Beirates sollen Familien besser am kommunalpolitischen Geschehen beteiligt sowie deren Mitwirkungsmöglichkeiten erweitert werden. Der Beirat für Familien hat die Aufgabe, die städtischen Gremien in grundsätzlichen Angelegenheiten von Familien in der Stadt Nidderau zu beraten, insbesondere bei der […]

Bundestagswahl 2021

Die aktuellen Ergebnisse finden Sie hier.

NidderAugenblicke – Start der Aktion am 10. September mit Gutscheinheft und digitalen Aktionswochen

Ab 10. September dreht sich in Nidderau unter dem Motto „NidderAugenblicke“ alles um die kleinen Momente im Leben, wie das Eisessen mit der Familie, das Abendessen mit Freunden in einem guten Restaurant, das Stöbern im Lieblingsladen oder auch einfach nur den Spaziergang in der Natur. In einem gleichnamigen Gutscheinheft haben sich Gewerbetreibende und Vereine aus […]

Stadt Nidderau führt RMV-JobTicket ein

Bürgermeister Andreas Bär, Erster Stadtrat Rainer Vogel und RMV-Geschäftsführer Dr. André Kavai unterzeichnen Vertrag – Kommune bietet Premium-Variante für ihre Beschäftigten an. Gute Nachricht für die Beschäftigten der Stadt Nidderau: Bürgermeister Andreas Bär, Erster Stadtrat Rainer Vogel und Dr. André Kavai, Geschäftsführer des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV), haben vertraglich besiegelt, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommune […]

MKK ToGo Pfandbecher – MKK-Krug startet in Nidderauer Cafe`s und Bäckereien

Nidderau ist eine von 6 Pilotkommunen, die mit den Partnern MKK und dem BWMK den MKK ToGo Pfandbecher im Stadtgebiet einführt. Bürgermeister Andreas Bär und Erster Stadtrat Rainer Vogel sind begeistert, dass gleich 5 Betriebe in Nidderau ihre Teilnahme zugesagt haben. Zusammen mit Tanja Woltz, Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing und Katja Adams, Fachbereichsleiterin Abfall, Umwelt, […]

1. Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis der Stadt Nidderau

In diesem Jahr wird zum ersten Mal der Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis der Stadt Nidderau verliehen. Diese Auszeichnung dient der Anerkennung der besonderen Leistungen in den Bereichen des Umwelt- und Naturschutzes und der Ressourcenschonung in Nidderau. Die zu würdigende Leistung sollte dazu beitragen, Umweltprobleme rechtzeitig zu erkennen und mit Hilfe geeigneter Vorsorge- und Umsetzungsstrategien zu entschärfen […]

Nidderau nimmt am 18. September 2021 am World CleanUp Day teil

Jährlich am dritten Samstag im September findet eine weltweite Buttom-Up-Bürgerbewegung statt, an der im vergangenen Jahr über 11 Millionen Menschen international teilgenommen haben. Es handelt sich dabei um den World CleanUp Day – ein Tag an dem es darum geht, die festen Handschuhe überzuziehen, eine Müllzange zu greifen und die Müllsäcke zu entfalten um gemeinsam […]

Stadt Nidderau bereitet Wiedereröffnung des Hallenbads nach den Sommerferien vor – Nutzung zunächst nur eingeschränkt vorgesehen

Bürgermeister Andreas Bär hat die Betriebsleiter des Nidderbads Harald Rühl und Robert Weniger beauftragt, die notwendigen Schritte für eine Wiedereröffnung des Hallenbads nach den Sommerferien in die Wege zu leiten. Damit wäre es für Schulen, Schwimmvereine und Rettungsorganisationen wieder möglich, im Hallenbad auf mehrere Bahnen zurückzugreifen. Dadurch könnten auch wieder Schwimmkurse – zunächst durch externe […]

Nidderau hilft den Hochwasseropfern!

Die bundesweite Anteilnahme an der Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sowie die Hilfsbereitschaft für die Flutopfer sind enorm. Dies hat dazu geführt, dass die Lager in den betroffenen Gebieten inzwischen mehr als gefüllt und aktuell keine Kapazitäten vor Ort für weitere Sachspenden vorhanden sind. Ehrenamtliche Helfer/innen unseres Kreisverbandes sind noch in der Region im Einsatz. […]

Kinder- und Jugendförderung startet Jugendumfrage

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt? Du möchtest Nidderau mitgestalten? Dann mach´ mit bei unserer Umfrage. Wir freuen uns auf Deine Meinung! Dein KJF-Team  

Auftakt zur Marktplatzumgestaltung erfolgt! – Hier finden Sie die vorgestellten Pläne

Am vergangenen Montag erfolgte mit einer Vorstellung von zwei Vorschlägen vor den Anwohnern und Gewerbetreibenden in der Willi-Salzmann-Halle der Beginn zur Umgestaltung des Windecker Marktplatzes. Der Prozess steht dabei noch ganz am Anfang. „Die gezeigten Vorschläge sind als Grundlage für die weitere Diskussion zu verstehen. Nun setzen wir auf eine engagierte Diskussion in und mit […]

Gewerbebefragung zum Wirtschaftsstandort Nidderau

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, vielen Dank, dass Sie sich für unsere Umfrage interessieren. Ziel der durch die Wirtschaftsförderung der Stadt durchgeführten Erhebung ist es, Erkenntnisse über die Zufriedenheit der Gewerbetreibenden in Nidderau zu gewinnen. Dies betrifft sowohl die anzutreffenden Standortfaktoren und die Arbeit der Stadtverwaltung, als auch aktuelle Herausforderungen, denen Sie sich als Unternehmen gegenübersehen. Die Bearbeitungszeit beträgt […]