„Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“

Als Mitglied des Bündnisses steht Nidderau für aktives Handeln im Bereich Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel. Weitere Informationen hier.

Fotokalender „Nidderau 2020“ – der Verkauf hat begonnen

Der neue Luftbild-Kalender „Nidderau 2020“ ist erschienen. Der Langenselbolder Fotograf Axel Häsler hat bei seinen Fotoflügen in den vergangenen Jahren immer wieder die Stadt Nidderau mit ihren Stadtteilen ins Visier genommen, um aktuelle Luftbilder zu machen. Auch in diesem Jahr ist er über das Stadtgebiet geflogen und dabei sind mehrere hundert Luftbilder entstanden.  Die schönsten […]

“Radfahren neu entdecken” in Nidderau gestartet

Am 16. September war es so weit. Die ersten 10 glücklichen Nidderauer konnten für eine Testwoche elektrisch unterstützte Fahrräder am Nidderauer Rathaus abholen. Nach kurzer Einweisung durch die Mitarbeiter der Stadt Nidderau kann nun die Alltagstauglichkeit der Fahrräder von den Bürgerinnen und Bürgern umfassend erprobt werden. Unterstützt durch das Land Hessen, im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft […]

Stadt auf Suche nach Partnern für sozialen Wohnungsbau

In der Stadt gibt es eine Warteliste mit den Namen von über 230 Bürgern, die Anspruch auf preisgünstigen Mietwohnraum haben. Deshalb ist die Verwaltung derzeit mit Unterstützung der landeseigenen Hessischen Landgesellschaft auf der Suche nach Partnern, die auf geeigneten Grundstücken über das gesamte Stadtgebiet verteilt bereit sind, sozial verträgliche und mietpreisgünstige Wohnungen zu bauen, um […]

Die Stadt Nidderau bittet um Vorschläge für einen Kulturförderpreis 2019 und einen Kulturpreis 2019

Erstmals für das Jahr 2006 wurden durch die Stadt Nidderau Kulturpreise ausgeschrieben. Der Kulturförderpreis wird jährlich vergeben, der Kulturpreis alle zwei Jahre. Zur Nachwuchsförderung junger Künstler werden Personen oder Gruppen gesucht, die in allen Sparten der kulturellen Äußerungsmöglichkeiten wie Musik, Tanz, Theater, Kunst, Film, Literatur etc. bereits mit ihrer Kunst in der Öffentlichkeit in Erscheinung […]

Straßenvollsperrung in Nidderau Windecken, Erfurter Straße in Höhe Haus Nr. 1 wegen Straßenreparaturen

Im Zeitraum vom 09.09. bis voraussichtlich 13.09.2019, werden aufgrund von Fahrbahnschäden in Höhe der Erfurter Straße 1 Straßenreparaturen durchgeführt. Hierfür wird der oben genannte Straßenbereich für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Für die Erfurter Straße ab Haus Nr.: 1, Dresdener Ring, Rostocker Straße, Weimarer Straße, Jenaer Straße, Eisenacher Straße und Chemnitzer Straße wird über den Wirtschaftsweg […]

Kanalbaumaßnahme und Verkehrsregelung im Winner Weg Höhe Waldstraße

Im Zeitraum vom 19.08.2019 voraussichtlich bis 30.08.2019 werden im Winner Weg in der Höhe Waldstraße Kanal- und Kanalanschlussarbeiten durchgeführt. Hierzu ist eine Vollsperrung des Straßenabschnitts erforderlich. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle zugelassen. Eine Umleitung wird eingerichtet und erfolgt von der Waldstraße aus über Winner Weg, entlang des Jugendzentrums und des Feldweges parallel zum Sperrbereich […]

Nidderau ist Vorreiter auf dem Weg zum Digitalen Rathaus

Nidderau. Vor Ort wollte sich Staatssekretär Patrick Burghardt aus dem Hessischen Ministerium für Digitale Strategie und Entwicklung vorführen lassen, wie weit eine Stadt mit 20.000 Einwohnern bereits auf dem Weg zum Digitalen Rathaus gekommen ist und welche Dienstleistungen bereits so gut wie papierlos angeboten werden können. Im Bürgerbüro demonstrierte Mitarbeiter Volker Faulstich alle Schritte vom […]

Nidderau / Änderungen der Linie MKK-45.2 Stadtbusverkehr Nidderau ab 05.08.2019

Ab 05.08.2019 beginnt die Baumaßnahmen von Hessen Mobil an der K 243 zwischen Niddertal – Kaichen und Nidderau – Erbstadt. Von der Vollsperrung der Kreisstraße ist der Linienverkehr der MKK-45.2 (Heldenbergen-Rathaus – Erbstadt – Eichen – Ostheim-Bahnhof) betroffen. Diese nimmt zwischen den Haltestellen „Heldenbergen-Daimlerstraße” und „Erbstadt-Pfaffenhof” einen geänderten Linienverlauf. Um den Anschluss am Bahnhof Ostheim […]

Ausstellungseröffnung „Wir malen uns die Welt wie sie uns gefällt“ im Familienzentrum und Spielefest auf dem Stadtplatz

Im Rahmen der Ausstellungseröffnung „Wir malen uns die Welt wie sie uns gefällt“, findet am Freitag, 09.08.2019 von 15.00 – 18.00 Uhr ein Spielefest auf dem Stadtplatz in der neuen Mitte statt, zu dem alle Kinder mit ihren Familien und Freunden eingeladen werden Eine Hüpfburg und ein Schminkstand sorgen für einen bunten und actionreichen Nachmittag. […]

Wertstoffhof Nidderau – Geänderte Öffnungszeiten

Ab sofort öffnet der Nidderauer Wertstoffhof bei prognostizierten Mittagstemperaturen von über 35°C vormittags. Als Grundlage für die geänderten Öffnungszeiten wird die Prognose für Nidderau herangezogen. Wird 48 Stunden vorher für den Öffnungstag um 14.00 Uhr eine Temperatur von mindestens 35°C prognostiziert, ändern sich die Öffnungszeiten wie folgt: mittwochs bis freitags von 8:00 – 12:00 Uhr […]

Stifterpreis geht an Nidderauer Bürgerstiftung

Die Bürgerstiftung Nidderau, die sich in den Bereichen Jugend, Senioren, Bildung, Kultur, Umwelt sowie Heimat- und Geschichtspflege engagiert, hat im Rahmen des Deutschen Stiftungstags in Mannheim vor kurzem den Stifterpreis 2019 verliehen bekommen. Der Bundesverband Deutscher Stiftungen zeichnet mit diesem Preis das Engagement von Bürgerstiftern aus, die sich in ihren Städten und Gemeinden für das […]

Die Liebigstraße wird bunt!

Jeden Montagabend treffen sich in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Liebigstraße 18 Haupt- und Ehrenamtliche zum Beratungscafé. Am Montag, den 17.06.2019 gab es zusätzlich ein besonderes Event: Von der Bürgerstiftung im Rahmen der Aktion „Nidderau blüht“ zur Verfügung gestellte Wildblumenmischungen wurden von den Bewohnern und Helfern auf dem Gelände gesäht. Neben der körperlichen Arbeit […]

Schließung der Verwaltung am Brückentag

Am Freitag nach Fronleichnam (21.06.2019) bleiben die Dienststellen der Stadtverwaltung Nidderau geschlossen. Den Notdienst für die Kindertagesstätten hat am 21.06.2019 die Kita Allee Mitte Die übrigen Kindertagesstätten bleiben geschlossen. Der Bauhof (Tel-Nr.: 90 74 890) sowie die Stadtwerke/Kläranlage (Bereitschaftshandy 0176/631 750 33) richten einen Notdienst ein. Die Stadtbücherei ist am 21.06. und 22.06.2019 geschlossen. Die […]

Rekordverdächtig: “Nidderau taucht was!”

Sport, Spiel, Spaß und zwei Weltrekordversuche… am 15. und 16. Juni 2019 im Nidderbad. Alle weiteren Infos finden Sie hier.  

Spielplatzfeste in allen Nidderauer Stadtteilen

Der Fachdienst Kinder- und Jugendförderung der Stadt Nidderau ist wieder on Tour! Im Juni finden die diesjährigen Spielplatzfeste in allen Stadtteilen Nidderaus statt. Eine Hüpfburg, verschiedene Großspiele, Spielsachen und ein Schminkstand sorgen für einen bunten und actionreichen Nachmittag. Alle Kinder und ihre Eltern bekommen neben einem abwechslungsreichen und spaßigen Programm auch etwas für das leibliche […]

Gespinstmotten überziehen Bäume und Sträucher mit Gespinsten

Verantwortlich für grau, silbrig, glänzende, kahl gefressene Bäume und Sträucher im späten Frühjahr sind die Raupen der Gespinstmotten, welche die Blätter abfressen und Stämme, Äste und Zweige mit einem Gespinst überziehen. Die Gehölze überstehen das zumeist unbeschadet. Aktuell ist die Gespinstmotten im Stadtgebiet der Stadt Nidderau sehr aktiv. Von den Gespinstmotten geht für den Menschen […]

Sperrung der Bahnhofstraße in Nidderau-Heldenbergen

Wegen Wasserleitungs-, Kanal- und Straßenbauarbeiten wird die Bahnhofstraße im Zeitraum ab Montag, dem 04.03.2019 bis voraussichtlich Juni 2020 zwischen Feuerwehr Heldenbergen und Wingertstraße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Eine großräumige Umleitung über die Windecker Straße, Konrad-Adenauer-Allee, Eugen-Kaiser-Straße, Rathenauring und Freiligrathring wird eingerichtet. Die Kreiswerke Main-Kinzig werden ab dem 25. Februar bis Ostern 2019 in der […]

Machbarkeitsstudie des RMV bestätigt die Optimierungsmöglichkeiten der Niddertalbahn

Die Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr Niddertal (AGNV) lud alle Mitgliedskommunen, die Verkehrsdezernenten der betroffenen Kreise Main- Kinzig und Wetterau sowie die lokalen Nahverkehrsgesellschaften der beiden Kreise in das Rathaus Schöneck ein, um das Ergebnis der Machbarkeitsstudie zur Optimierung der Niddertalbahn gemeinsam zu erörtern. Thomas Busch als Vertreter des Rhein Main Verkehrsverbundes (RMV) präsentierte das vorläufige Ergebnis der […]