Aufruf zur 2. Nidderauer Mahnwache gegen den Ukraine-Krieg am Dienstag, 8. März, 19 Uhr vor dem Nidderauer Rathaus

Stadtverordnetenvorsteher Jan Jakobi und Bürgermeister Andreas Bär rufen, stellvertretend für die politischen Gremien und die städtische Verwaltung zur 2. Mahnwache gegen den Ukraine-Krieg am Dienstag, 8. März, 19 Uhr, vor dem blau-gelb beleuchteten Nidderauer Rathaus auf. An diesem Tag ist auch der internationale Frauentag, weshalb ein besonderer Blick auf die Situation der Frauen in diesem […]

Nidderau steht solidarisch zu den Menschen der Ukraine

Seit Sonntag wird das Nidderauer Rathaus als Zeichen der Solidarität mit den vom russischen Angriffskrieg bedrohten Menschen der Ukraine in der Dunkelheit mit den Fahnen der ukrainischen Flagge beleuchtet. Bürgermeister Andreas Bär dankt von ganzem Herzen den Nidderauerinnen und Nidderauern Moritz Stüve, Lukas Köppel, Steffen Bellinger, Tobias Köppel und Jessica Wolf für ihr großzügiges Angebot, […]

Aufruf zur Nidderauer Mahnwache anlässlich des Krieges gegen die Ukraine am Dienstag, 1. März, 19 Uhr vor dem Nidderauer Rathaus

Seit Sonntagabend leuchtet das Rathaus in den Farben der Flagge der Ukraine blau-gelb. Am gestrigen Montag kamen einige Nidderauerinnen und Nidderau, vor allem aus Politik und Kirchen, kurzfristig und teils spontan zu einer Mahnwache vor dem Rathaus zusammen. Dort wurde der Wunsch nach einer größeren, gemeinsamen Nidderauer Mahnwache geäußert, um als Stadt ein starkes Zeichen […]

Kita An der Seife hat ein neues Zuhause auf Zeit

Die städtische Kita An der Seife hat ein neues Zuhause auf Zeit auf dem Festplatz in Nidderau Ostheim gefunden. Durch einen Wasserschaden im vergangenen Jahr waren in der Kita An der Seife umfangreiche Sanierungsarbeiten notwendig geworden. Zuvor allerdings musste für die gesamte Kita mit rund 100 Kindern und 15 Fachkräften ein Ausweichquartier auf Zeit gefunden werden. […]

Neue Nidderauer Bauplatzvergabeordnung erstmals erfolgreich angewendet

Mit der Vergabe von vier Bauplätzen im Stadtteil Eichen hat die Stadt Nidderau erstmals ihre neue Bauplatzvergabeordnung angewendet: „Die Stadt Nidderau verfolgt mit ihren neuen Vergaberichtlinien das Ziel, den sozialen Zusammenhalt der Bürgerschaft in der Gemeinde zu festigen und deshalb insbesondere ortsverbundenen und ortsansässigen Familien den Erwerb von Baugrund in ihrer Heimatgemeinde zu ermöglichen.“, weist […]

Nidderau: „Smileys“ für mehr Verkehrssicherheit und Lärmminderung an neuralgischen Punkten

Gute Nachrichten für die Nidderauer Bürgerschaft: Die ersten beiden von zunächst zehn sogenannten „Smileys“ zur Geschwindigkeitsanzeige sind jetzt in der Emil-Nolde-Straße und am Rathenauring aufgestellt worden. Dank Solarbetrieb können die Geräte örtlich flexibel und rund um die Uhr zum Einsatz kommen. „Mit den Smileys möchten wir alle Pkw- und Lkw-Fahrer dafür sensibilisieren, sich an die […]

Am 3. März: „Schau mir in die Augen, Mama & Papa“ – Elterninfoveranstaltung im Onlineformat

“Schau mir in die Augen, Mama & Papa” Elterninfoveranstaltung im Onlineformat Die Stadt Nidderau, Fachbereich Soziales, bietet einen pädagogischen Infoabend für Nidderauer Eltern als ZOOM-Vortrag an. Der Vortrag mit dem Titel „Schau mir in die Augen, Mama & Papa“ findet am Donnerstag , den 3. März 2022 um 19:30 Uhr online statt und wird in […]

„Streuobst erleben“ – Umweltpädagogische Fortbildung startet am 30. April 2022

„Streuobst erleben“ – Umweltpädagogische Fortbildung beginnt ab 30 April 2022 Der Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis bietet in diesem Jahr wieder eine umweltpädagogische Fortbildung mit Zertifikatsabschluss zum Thema „Streuobsterlebnis“ an. Streuobstwiesen sind besonders artenreiche und landschaftlich reizvolle Biotope. Umso wichtiger ist es möglichst viele Menschen in allen Altersgruppen und aus unterschiedlichen Zielgruppen für dieses Ökosystem zu sensibilisieren. In […]

Gedächtnistraining für alle ab 60 Jahre

Der Fachbereich Soziales plant für alle Bürgerinnen und Bürger ab dem 60. Lebensjahr das niedrigschwellige Angebot „Gedächtnistraining“. Gedächtnistraining für Senioren regt den Geist auf spielerische Weise an und fördert das Langzeitgedächtnis durch Erzählen von Erinnerungen, Gedichten oder Redensarten. Es wird gespielt, gerätselt, gesungen und leichte Bewegungsübungen integriert, die die Koordination stärken. Die Konzentration wird gefördert, […]

Nidderau-Erbstadt: Vollsperrung der Bogenstraße im Bereich zwischen Wetterauer Straße und Königsberger Straße

Im Zeitraum vom 28.02.2022 bis voraussichtlich 25.03.2022 werden in der Bogenstraße zwischen der Wetterauer Straße und Bönstädter Straße Kanalarbeiten in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Im Sinne der Verkehrs- und Arbeitssicherheit werden die Kanalbauarbeiten unter Vollsperrung vorgenommen. Im 1. Bauabschnitt wird der Kanal und die Kanalhausanschlussleitungen bis zur Grundstücksgrenze zwischen Wetterauer Straße und Königsberger Straße erneuert. Im […]

Bürgermeister Bär wünscht Familie Jost alles Gute zur Eröffnung ihres Ostheimer Hofladens

Der Nidderauer Bürgermeister Andreas Bär (SPD) hat es sich nicht nehmen lassen, am Eröffnungstag Katja und Christoph Jost alles Gute für ihren neuen Hofladen zu wünschen. Im Lädchen findet man zahlreiche regionale und Bio-Lebensmittel, wie z.B. Bio-Kartoffeln aus eigenem Eicher Anbau, Apfelsaft von den familieneigenen Streuobstwiesen oder Fleisch und Wurst von ihren Bio-Rindern. Dazu kommen […]

Tag der Kinderhospizarbeit am 10. Februar: LaLeLu e.V. überrascht mit Rathausbesuch!

Zu einem Überraschungsbesuch anlässlich des Tags der Kinderhospizarbeit kamen die 1. Vorsitzende Heike Heil und ihre Vorstandskollegin Ellen Sauer von LaLeLu e.V. im Nidderauer Rathaus vorbei. Mit wie immer viel Herzlichkeit überreichten die Beiden Bürgermeister Andreas Bär einen Teddybär mit der grünen Schleife. Mit Aktion wie dieser wollen in diesem Bereich engagierte Vereine und Initiativen […]

Angelique Racine Vivien Schreiber aus Nidderau ist die erfolgreichste Stadtradlerin im Main-Kinzig-Kreis!

Verdiente Ehrung für eine grandiose Leistung beim Nidderauer Stadtradeln vom 4. bis 24. September 2021: Mit einer Ehrenurkunde und einem Präsent zeichneten Nidderaus Bürgermeister Andreas Bär und Erster Stadtrat Rainer Vogel Angelique Racine Vivien Schreiber aus, die binnen drei Wochen beeindruckende 2.600 Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegte und somit 382,2 Kilogramm Kohlendioxid (CO2) einsparte. „Mit […]

Baumfällungen auf dem Marktplatz in Windecken

Die Stadt Nidderau plant auf dem Marktplatz in Windecken eine Kanalerneuerung durchzuführen. Im Rahmen dieser Arbeiten soll auch der Marktplatz umgestaltet werden. Es ist vorgesehen, dass die Bauarbeiten noch vor dem Sommer 2022 starten. Da der Marktplatz neu geordnet wird, können die derzeitigen Baumstandorte nicht erhalten bleiben und müssen entfernt werden. Die Baumfällung muss allerdings […]

Praktiker aus der Stadtverwaltung gestalten Digitalisierungsprozess in Nidderau mit

Die Stadt Nidderau setzt ihren Weg zur bürgerfreundlichen digitalen Verwaltung fort und führt in den kommenden Monaten weitere digitalen Verwaltungsdienstleistungen ein. „Unser Ziel ist es, der Bürgerschaft künftig rund um die Uhr sämtliche städtischen, Landes- und Bundesleistungen, etwa die Beantragung von Meldebescheinigungen, Führungszeugnissen und Geburtsurkunden, online anzubieten“, kündigt Bürgermeister Andreas Bär an. Tragende Säulen in […]

Neue Zugangsregelung in der Stadtbücherei Nidderau

Ab Montag, 7. Februar 2022 ist die Stadtbücherei Nidderau für Besucherinnen und Besucher mit 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) geöffnet. Der Nachweis ist am Eingang vorzulegen. Für Schülerinnen und Schüler gilt das Schülertestheft. Weiterhin gelten die bekannten AHA-Regeln. Gerne stellt das Team der Stadtbücherei Medientüten zum Abholen zusammen. Medienbestellungen sind telefonisch unter 06187/900 799 oder per […]

Amtsbrüder aus Nidderau und Niddatal für neue Radwege und Wiederinbetriebnahme des Bahnhaltepunktes Erbstadt-Kaichen

Wenn der Bär den Hahn trifft, muss das einfach sprichwörtlich tierisch gute Ideen zum Ergebnis haben: Und so war es auch, als Nidderaus Bürgermeister Andreas Bär (SPD) seinen Niddataler Amtsbruder Michael Hahn (CDU) besuchte. Beide kennen sich bereits von den Nidderauer Prunksitzungen, zählt Michael Hahn doch zu den beliebten und bekannten Büttenrednern der Region. Als […]

Bürgermeister Andreas Bär startet Sprechstunden

Wie angekündigt startet der Nidderauer Bürgermeister Andreas Bär in diesem Jahr 2022 seine Sprechstunden. Diese werden in verschiedenen Formaten und Medien stattfinden und dienen als Ergänzung zu seinen individuellen Gesprächsterminen. Mit Hilfe der verschiedenen Formate versucht er, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Den Auftakt macht eine offene Instagram Sprechstunde am Mittwoch, den 9. […]

Buchmesse Main-Kinzig in Nidderau abgesagt!

Schweren Herzens hat die Stadt Nidderau die diesjährige Buchmesse Main-Kinzig, die am 02. und 03. April stattfinden sollte, erneut aus Gründen des Schutzes vor Corona und unter dem Gesichtspunkt der Sicherheit für Besucher, Aussteller und Personal abgesagt. Auch die Eröffnungsveranstaltung mit Ingo Appelt musste somit der Entscheidung zum Opfer fallen. Die bisher verkauften Karten können […]

Land Hessen fördert Ausbau der Smart City Nidderau mit 414.000 Euro

Meilenstein auf dem Weg zur Smart City Nidderau: Für das Projekt „Bürgerservice 24/7“ überreichte Digitalisierungsministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus eine Förderzusage des Landes Hessen in Höhe von 414.000 Euro aus dem Programm „Starke Heimat Hessen“ an Bürgermeister Andreas Bär. „Damit setzt die Stadt Nidderau ihre Digitalisierungs-Offensive für eine rund um die Uhr zugängliche Verwaltung konsequent […]