Nidderau-Eichen – Vorstellung der Entwurfsskizze des geplanten Bebauungskonzeptes ´Wohnpark an der Nidder II. BA´

Die Stadt Nidderau beabsichtigt das bestehende Wohnquartier ´Wohnpark an der Nidder´ in Nidderau-Eichen räumlich zu erweitern. Die Erweiterungsfläche umfasst zwei städtische, ca. 873,73 m² große Teilflächen, die für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses nicht benötigt werden sowie die beiden südlich an den geplanten Feuerwehrneubau angrenzenden, ca. 5.946,00 m² Grundstücke einer Eigentümergemeinschaft. Die Entwicklungsfläche ist somit insgesamt […]

Nidderauer Straßenbeleuchtung komplett auf LED umgerüstet

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert, fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt […]

Bitte Hunde in der Brut- und Setzzeit anleinen – Ein aktiver Beitrag zum Naturschutz

Die Nidderauer Auen mit ihren ausgedehnten Wiesenflächen, Streuobstwiesen und Wäldern sind bedeutsame Rückzugsgebiete für die heimische Tierwelt. Aber auch auf den Feldern Nidderaus bringen Rehe und Feldhasen ihre Jungen zur Welt und Wiesenvögel, wie der Weißstorch und der Kiebitz nutzen diese Gebiete zum Brüten und zur Nahrungssuche. Leider haben einige Hundebesitzer ihre Hunde nicht angeleint. […]

Mehr Licht für Nidderauer Sportplätze

Auf den Nidderauer Sportplätzen in Erbstadt und Windecken wurden Anfang Mai die Flutlichtanlagen mit neuen Masten und moderner LED-Leuchtentechnik in Betrieb genommen. Die mehr als 40 Jahre alten Flutlichtmasten waren für einen weiteren Betrieb nicht mehr zugelassen und mussten Ende 2019 zurückgebaut werden. Die Umrüstung der Beleuchtung auf effiziente LED Technik wird durch das Bundesministerium […]

Leitungswechsel Stadtwerke Nidderau

Daniela Wißner heißt die neue Leiterin des Eigenbetriebes Stadtwerke Nidderau und Geschäftsführerin der Abwasser GmbH Nidderau. Die 52-jährige Diplom-Bauingenieurin wird damit die neue Chefin der 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und trägt die Verantwortung für ein 5-Millionen-Euro-Budget. Daniela Wißner ist eine Fachfrau mit profunden Kenntnissen in der Abwassertechnik und im Straßenbau, die seit mehr als 17 […]

Nachhaltig und verantwortungsvoll handeln im Alltag, Sechs Tipps für erfolgreiches Gärtnern im Klimawandel

Die Folgen des Klimawandels machen sich immer deutlicher auch in unserer Region bemerkbar. Die Sommer sind trocken und heiß, die Winter fallen oft zu mild aus. Auch unsere Gärten leiden unter den Wetter-Extremen wie beispielsweise hohe Temperaturen, heftige Regenfälle und starke Stürme. Man muss jedoch nicht tatenlos zusehen, sondern kann selbst gegensteuern: „Mit ein wenig […]

Nidderau trauert um Ehrenbürgermeister Otfried Betz

Nach langer, schwerer Krankheit ist am vergangenen Dienstag der ehemalige Bürgermeister der Stadt Nidderau, Otfried Betz, im Alter von 81 Jahren verstorben. Von 1991 bis 1997 lenkte er die Geschicke der Stadt in diesem wichtigen Amt. Auch davor setzte er sich lange Jahre als ehrenamtliches Mitglied in Magistrat und Stadtverordnetenversammlung sowie als Ortsvorsteher im Stadtteil […]

Gespinstmotten überziehen Bäume und Sträucher mit Gespinsten

Verantwortlich für grau, silbrig, glänzende, kahl gefressene Bäume und Sträucher im späten Frühjahr sind die Raupen der Gespinstmotten, welche die Blätter abfressen und Stämme, Äste und Zweige mit einem Gespinst überziehen. Die Gehölze überstehen das zumeist unbeschadet. Aktuell ist die Gespinstmotten im Stadtgebiet der Stadt Nidderau sehr aktiv. Von den Gespinstmotten geht für den Menschen […]

In Zeiten der Kontaktsperre ist Kreativität gefragt

Die Kinder-und Jugendförderung möchte für die Nöte und Sorgen der Kinder und Jugendlichen da sein. Das Corona-Virus stellt uns derzeit vor enorme Herausforderungen. Der Alltag und die sozialen Kontakte haben sich in Zeiten der Corona-Krise drastisch verändert. Wir sind dazu angehalten (körperlichen) Abstand zu wahren, Treffen mit Bekannten und Freunden können nicht mehr stattfinden. Die […]

Amtliche Bekanntmachung zur Bürgermeisterwahl

Bekanntmachung des Wahltags und des Tags der Stichwahl und Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters in der Stadt Nidderau am 29.11.2020 1.         In der Stadt Nidderau mit 20.547 Einwohnern (Stand 30.09.2019) ist die hauptamtliche Stelle der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters im Wege der Direktwahl neu zu besetzen. Die […]

Vollsperrung wegen Asphalteinbau

Die Bahnhofstraße im Bereich Feuerwehr bis Kreuzung Wingertstraße wird wegen Asphaltarbeiten im Zeitraum vom 11.05. bis voraussichtlich 20.05.2020 voll gesperrt. In einem ersten Bauabschnitt erfolgt ab dem 11.05.2020 an mehreren Tagen der Asphalteinbau, zwischen den Kreuzungen Am Lindenbaum und Wingertstraße, in Höhe Hausnr. 55-77 und Hausnr. 82-102. Im zweiten Bauabschnitt ab dem 18.05.2020 wird die […]

Verlängerung der Foto-Ausstellung “Natur Pur” im Rathaus Nidderau bis Ende Mai

Aus aktuellem Anlass wird die im März und April im Rathaus der Stadt Nidderau präsentierte Fotoausstellung “Natur Pur” der Fotografen Winfried Heilmann und Gabi Heiliger auch im Mai noch die Flure zieren. Leider ist sie durch die Schließung des Rathauses kurz nach Eröffnung der Ausstellung bisher nur einigen wenigen Personen vorbehalten gewesen. Um die Ausstellung […]

Öffentliche Bekanntmachung – Lärmaktionsplan Hessen (3. Runde)

  Aufstellung von Lärmaktionsplänen nach § 47d Bundes-Immissionsschutzgesetz Lärmaktionsplan Hessen (3. Runde) Regierungsbezirk Darmstadt, Teilpläne Landkreise und Ballungsräume Darmstadt, Frankfurt a.M., Offenbach a.M. und Wiesbaden Nach § 47 d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes sind Lärmaktionspläne in der Umgebung von Hauptverkehrsstraßen mit mehr als 3 Mio. Kraftfahrzeugen pro Jahr (entspricht 8.200 Kraftfahrzeugen/Tag), der Haupteisenbahnstrecken von über 30.000 Zügen […]

Nidderau-Ostheim, Kanalbauarbeiten im Bereich der L3009 abgeschlossen

Im Zuge des Neubaus der Zweifeldsporthalle auf dem Schulgelände in Ostheim und der Anbindung der Johann-Hinrich-Wichern-Schule an die Landesstraße L3009 wurde der schadhafte und hydraulisch überlastete Abwasserkanal neu verlegt. Mit der Neuverlegung erfolgt eine weitere Optimierung des öffentlichen Kanalnetzes in Nidderau. Im Bereich der Landesstraße L3009, die der neue Kanal quert, wurden die Kanalarbeiten in […]

Kinder-Umwelt AG der Stadt Nidderau wird bis zum 15.08.2020 ausgesetzt

Der Fachbereich Umwelt der Stadt Nidderau gibt bekannt, dass auf Grund der aktuellen Situation die Treffen der Kinder-Umwelt AG vorerst bis zum 15.08.2020 ausgesetzt werden müssen. Im Rahmen des Jahresmottos für 2020 „L(i)ebenswerte Erde“ wurde von den einzelnen Gruppen zu Beginn des Jahres schon Müll gesammelt und die Müllvermeidung in Küche und Kinderzimmer sowie der […]

Kanalreparatur in der Heinrich-Heine-Straße,  Nidderau-Heldenbergen

In der Heinrich-Heine-Straße muss vom 04.05.2020 bis voraussichtlich 09.05.2020 in Höhe der Hausnummern 15-17 eine Kanalreparatur durchgeführt werden, bevor die Fertigstellung der Straßendecke und Gehwege beginnt. Hierzu ist eine Vollsperrung dieses Straßenabschnitts erforderlich. Die Umleitung erfolgt von der Beethovenallee aus über die Hermann-Hesse-Straße, auch für den Linienbusverkehr. Im Bereich der Umleitung wird daher eine beidseitige […]

6. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit: „Lebendig – Vielfältig – Nachhaltig: Unser Hessen in Stadt und Land“

Die landesweite Aktion “Hessischer Tag der Nachhaltigkeit” geht am 10. September 2020 in die sechste Runde. An diesem Tag wird Nachhaltigkeit durch vielzählige Veranstaltungen und Aktionen in ganz Hessen erlebbar: Die Menschen in Hessen können sehen, schmecken, hören und fühlen was hinter dem Gedanken eines nachhaltigen Lebensstils steckt. Denn nur wer weiß, was Nachhaltigkeit konkret […]

Rathaus und Stadtbücherei öffnen ab 4. Mai

Das Rathaus, Am Steinweg 1, einschließlich des Nebengebäudes der Stadtwerke Nidderau, sowie das Familienzentrum, Gehrener Ring 5, sind ab dem 4. Mai für den Publikumsverkehr nur nach vorheriger Terminabstimmung geöffnet. Das Bürgerbüro ist montags, dienstags und donnerstags von 9 bis 18 Uhr sowie mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Auch hier ist […]

Auch am Maifeiertag gilt die Abstandsregel – Appell an die Bevölkerung

Seit dem 27. April gibt es in Hessen Lockerungen im Geschäftsleben und eine damit verbundene Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen in bestimmten Bereichen. Dennoch gilt das bundesweite Kontaktverbot für den öffentlichen Raum auch weiterhin. Sämtliche Freizeitaktivitäten, welche eine Ansammlung von Menschen mit sich bringen, sind untersagt. Der angeordnete Mindestabstand von 1,5 Meter ist einzuhalten und […]

Nidderauer Wertstoffhof nur mit Mund – Nasenschutz betreten

Seit dem 27. April gilt bundesweit eine allgemeine Pflicht in Zügen und Geschäften einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Zur Sicherheit für die Kunden sowie für die städtischen Mitarbeiter gilt diese Maßnahme ab sofort ebenfalls auf dem Wertstoffhof in der Siemensstraße. Wer krank ist (Grippe, Husten, Atembeschwerden, Corona-Infektion) und/oder in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet […]