Quartiers-Entwicklung in Nidderau erfolgreich abgeschlossen: Bürgermeister Gerhard Schultheiß besuchte den Wohnpark „An der Nidder“

Die Deutsche Reihenhaus AG hat in Nidderau im Stadtteil Eichen den Wohnpark „An der Nidder“ realisiert. 19 Reihenhäuser des Modells „145 m² Familienglück“ wurden verkauft und bezogen. Die Außenanlagen sind fertiggestellt und in weniger als zwei Jahren wurde ein neues Quartier auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern erfolgreich entwickelt. Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Steffen Schomburg, […]

Nidderauer Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende

Künstlerisches, Kulinarisches und noch viel mehr, umgeben von historischem Ambiente: Der Weihnachtsmarkt auf dem Windecker Marktplatz lockt am 30. November und 01. Dezember 2019 mit schönen Angeboten und weihnachtlicher Kulisse. Die Stadt Nidderau lädt die Gäste aus nah und fern zu dem Markt ein, auf dem es neben vielen verschiedenen kulinarischen Speisen, überwiegend dargeboten durch […]

Konstruktives Gespräch zwischen Stadt und Polizei

Nidderau. Zu einem konstruktiven Gespräch trafen sich Bürgermeister Gerhard Schultheiß, Ordnungsamtsleiterin Alexandra Laubach sowie der Präsident des Polizeipräsidiums Südosthessen, Roland Ullmann, und Erster Polizeihauptkommissar Rainer Kraus, Stationsleiter von Hanau II, im Rathaus. Die Gesprächsteilnehmer stellten unisono fest, dass die Kooperation zwischen Polizei und Ordnungsbehörde der Stadt reibungslos funktioniert und durch den regelmäßigen Besuch der Schutzfrau […]

Abzocke-Verdacht auf Supermarktparkplatz

Das Ordnungsamt der Stadt Nidderau warnt vor Betrügern, die versuchen mit Senioren auf Supermarktparkplätzen ins Gespräch zu kommen und diesen vortäuschen Bekannte zu sein, um mit nach Hause genommen zu werden. Diese Masche ist im Umkreis wie auch der Polizeistation Hanau noch unbekannt. Dem Ordnungsamt der Stadt Nidderau sind zwei Fälle gemeldet worden. In einem […]

Nidderauer Kinder-Umwelt AG auf den Spuren der Wildkatze

Die Kinder der städtischen Umwelt AG trafen sich Anfang November am Waldparkplatz im Nidderauer Stadtteil Eichen zum Thema „Leben hier Wildkatzen?“. Zunächst wurde geklärt, dass die Hauskatze von der Ägyptischen Falbkatze abstammt, während die Europäische Wildkatze schon immer in den heimischen Wäldern gelebt hat. Sogleich kamen viele Fragen von den aufmerksamen Kindern wie etwa: „Wie […]

Umfrage der IHK und AGNV zur Niddertalbahn abgeschlossen

Was sind die Wünsche und Bedürfnisse der Pendlerinnen und Pendler, welche die Niddertalbahn regelmäßig benutzen? Welche Kriterien muss die Niddertalbahn erfüllen, um ein zukunftsfähiges, wettbewerbsfähiges und gern genutztes Verkehrsmittel zu sein? Hierzu befragten gemeinsam die in der AGNV (Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr Niddertal) organisierten Kommunen Nidderau, Altenstadt, Bad Vilbel, Glauburg, Niederdorfelden und Schöneck sowie der Main-Kinzig-Kreis, der […]

Gehwegherstellung Windecken

Die Bauarbeiten zur Herstellung des Gehweges zwischen der Nidderbrücke in Windecken und der Willi-Salzmann-Halle haben am 04.11.2019 begonnen. Die Arbeiten werden unter einer halbseitigen Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung durchgeführt. Aus Richtung Blauhaus-Parkplatz kommend schaltet die Ampelanlage nicht automatisch auf Grün. Verkehrsteilnehmer, die den Parkplatz verlassen möchten, müssen am Haltebalken der Ampel halten, aussteigen und den Taster […]

Zwei neue 30-km-Zonen in der Neuen Mitte und Heldenbergen

Nidderau. Mit der Ausweisung von zwei 30-km-Zonen in der Neuen Mitte und in Heldenbergen ist die Umwidmung von der B45/B521 zu einer reinen Stadtstraße abgeschlossen, betonten Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Erster Stadtrat Rainer Vogel bei der Enthüllung des ersten Hinweisschildes vor der Bertha-von-Suttner-Schule. Fast vier Monate habe es gedauert, bis die Stadt grünes Licht bekam, […]

Ehrungen für Sportler und Kleintierzüchter für Landes-, Bundes- und internationalen Meisterschaften

Die Stadt Nidderau bittet die Vereine um Mitteilung darüber, welche Personen in diesem Jahre hervorragende Leistungen bei Einzel- und Mannschaftswettbewerben in der Jugend- und Meisterklasse bei einer Landes-, Bundes- und internationalen Meisterschaft errungen haben. Infrage kommen Personen, die den 1. Platz bei einer Landesmeisterschaft und den 1. bis 3. Platz bei einer Bundes- oder internationalen […]

Gehwegherstellung Windecken Alte B45

Nachdem bei der Stadt Nidderau der Förderbescheid für die Herstellung des Gehweges zwischen Willi-Salzmann-Halle und Nidderbrücke parallel der ehemaligen B 45 eingegangen ist, haben die städtischen Gremien den Sperrvermerk aufgehoben. Die von Hessen-Mobil gewährte Förderung beläuft sich auf 112.400,- Euro. In der Zwischenzeit wurde die Baumaßnahme öffentlich ausgeschrieben und nach Eingang und Prüfung der Angebote […]

Kultur im Rathaus Nidderau- Rita Sporys stellt Acrylmalerei aus

Die Nidderauer Hobbykünstlerin Rita Sporys wurde 1966 in Rüsselsheim geboren, und wohnt seit 1991 in Nidderau. Im Februar 2012 wurde bei ihr Multiple Sklerose diagnostiziert. Im Jahr 2013 hatte sie einen schweren MS-Schub und ist seitdem linksseitig teilgelähmt. Aus diesem Grund musste sie ihre Arbeitszeit im BG Unfallkrankenhaus reduzieren und eine Teilerwerbsrente beantragen. Durch diese […]

Weihnachtsbäume gesucht

Die Stadt Nidderau sucht für die Bürgerhäuser, städtische Einrichtungen sowie öffentliche Plätze im Stadtgebiet Tannen für die Weihnachtszeit. Alle Grundstücks- und Gartenbesitzer, die einen geeigneten Baum spenden möchten, können sich mit dem Baubetriebshof der Stadt Nidderau unter der Telefonnummer 06187-9074890 oder bauhof@nidderau.de in Verbindung setzen. Nach einem Sichtungstermin durch einen Mitarbeiter des Baubetriebshofs übernimmt der […]

„Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“

Als Mitglied des Bündnisses steht Nidderau für aktives Handeln im Bereich Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel. Weitere Informationen hier.

Führerscheinumtauschaktion am 25. Oktober 2019 im Familienzentrum

Führerscheinumtauschaktion am 25. Oktober 2019 im Familienzentrum 100 Jahre Führerschein –vom „Lappen“ zur Plastikkarte Wie schon in der Bürgerpost bekanntgegeben wurde ist der vorgezogene gestaffelte Umtausch seit dem 19. März 2019 in Kraft. Der Bürgerservice des Bürgerbüros bietet deshalb in einer Umtauschaktion im Familienzentrum am Freitag, den 25. Oktober 2019 in der Zeit von 14 […]

Grünpatenschaft: Nidderau soll bunter werden

Oft bleibt bei öffentlichen Grünflächen wenig Spielraum für eine abwechslungsreiche und individuelle Gestaltung. Bürgerinnen und Bürger oder Firmen sind daher herzlich eingeladen, selbst als Paten tätig zu werden. Vielleicht für das Beet vor der eigenen Haustür? Vielleicht für eine Fläche, an der man täglich vorbeikommt? Vielleicht ist es ein anderes Eckchen, welches einem besonders am […]

Verzögerung der geplanten Wiedereröffnung des Nidderbades

Im Zuge der aktuellen Sanierungsmaßnahmen im vorhandenen Bestand, ergaben sich weitere notwendige Arbeiten. Nach Abschluss der Arbeiten sind vor der Wiedereröffnung des Bades, zwingend Beprobungen zur Wasserqualität durchzuführen. Einige Parameter benötigen eine Auswertzeit von bis zu 14 Tagen. Dies führt zu einer Verzögerung der geplanten Wiedereröffnung des Bades. Die ursprünglich vorgesehene Wiedereröffnung am 08.10.2019 verschiebt […]

Schutzfrau vor Ort

Jeden ersten Montag im Monat, in der Zeit von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr, wird im Nidderauer Rathaus, Zimmer E 16, eine Polizeisprechstunde für die Bürgerinnen und Bürger angeboten. Zum nächsten Termin steht die Schutzfrau Polizeioberkommissarin Silke Rübmann von der Polizeistation Hanau II bei allen Fragen, die den Bereich öffentliche Sicherheit und Ordnung betreffen, vertrauensvoll […]

Nidderauer Obstbaumpflanzaktion 2019 wird verlängert bis 13. Oktober

Auch in 2019 findet in Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis e.V. eine Obstbaumaktion im Stadtgebiet Nidderau statt. Zahlreiche altbekannte und beliebte Sorten sind dabei im Angebot. Als bewährte Helfer wirken wieder die örtlichen Obst- und Gartenbauvereine (OGVs) bei der Aktion mit. Der Fachbereich Umwelt der Stadt Nidderau freut sich über diese Möglichkeit, denn die Aktion […]

Vermessung des Instrumentenlandesystems (ILS)

Vom 26. bis voraussichtlich 29. September 2019 wird das Instrumentenlandesystem der Nordwest-Landebahn des Frankfurter Flughafens vermessen. Ein speziell hierfür ausgerüstetes Messflugzeug überprüft dabei die Präzision der Signale, die für sichere Landungen erforderlich sind. Untersucht werden beide Betriebsrichtungen, also Anflüge sowohl aus dem Osten als auch aus dem Westen kommend. Die Flugvermessungen beginnen an den genannten […]

Fotokalender „Nidderau 2020“ – der Verkauf hat begonnen

Der neue Luftbild-Kalender „Nidderau 2020“ ist erschienen. Der Langenselbolder Fotograf Axel Häsler hat bei seinen Fotoflügen in den vergangenen Jahren immer wieder die Stadt Nidderau mit ihren Stadtteilen ins Visier genommen, um aktuelle Luftbilder zu machen. Auch in diesem Jahr ist er über das Stadtgebiet geflogen und dabei sind mehrere hundert Luftbilder entstanden.  Die schönsten […]