Nidderau trauert um Armin Schäfer

Langjähriger stellvertretender Wehrführer von Eichen verstarb am 22. Januar – Ein Leben für die Freiwillige Feuerwehr und das Gemeinwesen Mit großer Trauer und Betroffenheit reagiert die Stadt Nidderau auf den Tod des langjährigen stellvertretenden Wehrführers in Eichen, Armin Schäfer, der am 22. Januar im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Jahrzehnte prägte er die Feuerwehr […]

Stadt Nidderau hat seit 1. Januar eine Klimaschutzmanagerin

Seit dem 1. Januar unterstützt die Naturwissenschaftlerin Dr. Carola Pritzkow, als Nidderaus erste Klimaschutzmanagerin die Bestrebungen der Bürger und Stadt im Bereich Klimaschutz und -Anpassung. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit wird Dr. Pritzkow erstmals eine Bilanzierung des klimaschädlichen CO2 Ausstoßes (durch Energie- und Wärmenutzung) und der CO2 Einsparung (durch Stromgewinnung aus erneuerbaren Energien) innerhalb der Stadt […]

Erfolgreiches Treffen des neuen Nidderauer Kulturbeirates

Der neu gewählte Kulturbeirat der Stadt Nidderau begann seine Arbeit mit seiner ersten Arbeitssitzung Anfang Dezember. Auch wenn die Corona-Krise sichtbare Einschränkungen im Veranstaltungsprogramm zeigt, so gehen die Mitglieder des Beirates die Planungen für die nächsten Jahre optimistisch und positiv an. Der einstimmig wiedergewählte Vorsitzende Jürgen Reuling, der dieses Amt seit 2011 ausübt freut sich […]

Rundgang des Ortsbeirates durch Ostheim

Zu einer Ortsbegehung treffen sich die Mitglieder des Ortsbeirats Ostheim am Samstag, 15. Januar, 10 Uhr, am Bürgerhaus des Nidderauer Stadtteils. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen, sich den Ortsbeiratsmitgliedern bei ihrem Rundgang anzuschließen und ihnen Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder Kritikpunkte mitzuteilen. Darauf weist Ortsvorsteher Klaus Mehrling in einer Pressenotiz hin.

Beratung für Unternehmerinnen und Unternehmer – Sprechtag der Wirtschaftspaten am 25.01.2022 in Nidderau

Auch im neuen Jahr bieten die Wirtschaftspaten weiterhin regelmäßig ihre Sprechstunden im Nidderauer Familienzentrum an. Einmal im Monat haben interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Gründungsinteressierte dort die Möglichkeit, eine kostenlose Erstberatung zu Themen wie Existenzgründung, Unternehmenssicherung oder Unternehmensnachfolge in Anspruch zu nehmen. Die Wirtschaftspaten sind allesamt ehemalige Unternehmerinnen und Unternehmer oder Führungskräfte und stellen ihre […]

Sachstand zu Straßen- und Gehwegschäden

Wie jedes Jahr treten witterungsbedingt in der Winterzeit verstärkt Straßenschäden auf, z.B. frieren Plattenbeläge auf und liegen zum Teil lose im Gehweg, in Asphaltfahrbahnen bilden sich Schlaglöcher und Risse oder es bilden sich Unebenheiten durch häufiges Befahren von Gehwegen. Die Stadt Nidderau wird Ende der Frostphase wieder verstärkt die verkehrssicherungspflichtigen Schadstellen reparieren. Die Bürgerinnen und […]

Baugrunduntersuchung am Markplatz in Windecken

Im Vorfeld für die geplanten Kanalbau- und Umgestaltungsmaßnahmen am Marktplatz in Windecken werden Baugrunduntersuchungen erforderlich. Hierzu haben die Stadtwerke Nidderau die Firma GEO-Consult GmbH, Büdingen, beauftragt, die geotechnischen Untersuchungen am Markplatz durchzuführen. Die Untersuchungen werden voraussichtlich in der 3. Kalenderwoche durchgeführt.   Geringfügige Behinderungen werden nicht vermeidbar sein. Die Mitarbeiter der Firma GEO-Consult GmbH sind […]

Die Stadt Nidderau trauert um Gerd Bauscher

Gerd Bauscher gestaltete über viele Jahre die Politik in der Stadt Nidderau mit. Von 2001 bis 2016 war er Stadtverordneter in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Nidderau. In der Zeit von 2011 bis 2016 war er in diesem Rahmen Mitglied des Sport- und Kulturausschusses sowie der Schwimmbadkommission. Von 2001 bis 2011 sowie von 2016 bis 2021 […]

45 Nidderauerinnen und Nidderauer aus Mitteln des Sozialfonds unterstützt

Das Kuratorium des Nidderauer Sozialfonds hat in seiner Sitzung Anfang Dezember 2021 entschieden, 17 Erwachsenen und 28 Kindern anlässlich des Weihnachtsfestes ein Präsent zukommen zu lassen. Berücksichtigt wurden dabei sowohl Familien mit Kindern, als auch ältere Bürgerinnen und Bürger sowie Alleinerziehende. Vorschläge konnten seitens der Verwaltung, der Kirchengemeinden und der Vereinsgemeinschaften eingereicht werden. „Die Weihnachtsaktion […]

Rathauskreisel mit einheimischen Stauden bepflanzt – erster Einsatz des Blühbotschafters für Nidderau

In ihrer Sitzung am 08.07.2021 haben die Stadtverordneten mehrheitlich beschlossen, dass der Rathauskreisel neu gestaltet werden soll. Nach einem Ortstermin am 27.08.2021 erstellte Dr. Eva Distler, Biologin beim Landschaftspflegeverband, die Planung und band dabei Bernhard Hildebrand, den zukünftigen „Blühbotschafter“ für Nidderau, mit ein. Die Wahl der Bepflanzung fiel dabei auf eine heimische Staudenmischpflanzung „Naturgarten-Blütensteppe in […]

Ferienspiele 2022 der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Nidderau

Das neue Jahr steht vor der Tür und bei vielen Familien die Frage – wie machen wir das mit der Ferienbetreuung unserer Kinder in den Ferien 2022? Wir, die Kinder und Jugendförderung der Stadt Nidderau möchte Eltern mehr Planungssicherheit geben & startet den Anmeldezeitraum der Ferienspiele 2022 für alle Nidderauer Kinder im Alter von 6 […]

Altenstadt, Nidderau, Schöneck: Kultur 2022 startet durch

Zur Pressekonferenz waren die Bürgermeister der zwei Gemeinden Altenstadt Norbert Syguda und Schöneck, Conny Rück, sowie der Stadt Nidderau Andreas Bär mit den „Machern“ des Kulturkalenders, Rainer Volz, Jürgen Reuling und Julia Huneke aus den Kulturbereichen im Rathaus der Stadt Nidderau zusammengekommen, um das neue Kulturprogramm 2022 vorzustellen. Das reichhaltige Programm umfasst wieder eine Vielzahl […]

Über 2.000 Päckchen für das Ahrtal: Nidderauer Weihnachtsaktion ein voller Erfolg!

Am vergangenen Samstag haben sich 21 Personen aus Nidderau und Umgebung auf den Weg gemacht, um über 2.000 Päckchen, 650 CDs und 100 Christstollen auf dem Marktplatz in Ahrweiler zu verteilen. Aufgerufen zum Päckchen packen hatte 5 Wochen zuvor Bürgermeister Andreas Bär, der selbst mit nach Ahrweiler fuhr. Der Fahrt am Samstag ging eine gemeinsame […]

3G-Regel für Rathaus, Familienzentrum, der städtischen Flüchtlingsbetreuung im Rothaus, den städtischen Kitas und Jugendzentren in Nidderau

Ab Montag, den 20.12.2021 gilt auch für Besucherinnen und Besucher des Nidderauer Rathauses, des Familienzentrums, der städtischen Flüchtlingsbetreuung im Rothaus, der städtischen Kindertagesstätten und der Jugendzentren die 3G-Regel. Demnach müssen Besucherinnen und Besucher bei der Wahrnehmung persönlicher Termine am Eingang nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Als Testnachweis gelten nur Bescheinigungen anerkannter […]

Nidderbad – Öffnungs- und Schließzeiten zum Jahreswechsel 2021/2022

Hallenbad   Einlass Badeschluss 24.12. Heiligabend   geschlossen   25.12. 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen   26.12. 2. Weihnachtsfeiertag geschlossen   27.12. Montag   geschlossen   28.12. Dienstag 06.15 – 07.00 Uhr Frühschwimmen 08.00 – 11.00 Uhr 12.00 – 15.00 Uhr 16.00 – 19.00 Uhr 20.00 – 21.00 Uhr Spätschwimmen 07.30 Uhr 11.30 Uhr 15.30 Uhr 19.30 […]

Stadt Nidderau reagiert auf Wünsche der Bürgerschaft bei den städtischen Friedhöfen!

Im Rahmen der Friedhofsbegehungen mit Bürgermeister Andreas Bär im Juli 2021 hatten Bürgerinnen und Bürgerinnen der Stadt Nidderau einige Wünsche geäußert. Die Verwaltung ist froh mitteilen zu können, dass nach intensiver Prüfung und Freigabe des Haushalts bereits einige Anregungen unter der Federführung von Regina Wilke erfolgreich umgesetzt werden konnten. So konnte der Weg auf dem […]

Informationen zum Testzentrum am Familienzentrum

Die Stadt Nidderau informiert aufgrund vermehrter Nachfragen auf diesem Wege, dass das Testzentrum der Firma MVZ Medical Care GmbH, das sich im Familienzentrum befindet, auch ohne vorherige Online-Terminbuchung besucht werden kann. Eine Terminreservierung online hat keine Bevorzugung in der Warteschlange zur Folge. Dies ließ sich in der Vergangenheit nicht vor Ort durchsetzen. Der Hauptzweck der […]

Neuer Mast für schnelleren Mobilfunk in Erbstadt!

Die Bauarbeiten haben begonnen, im nächsten Jahr soll er in Betrieb genommen werden. Zusammen mit dem Erbstädter Ortsvorsteher Jürgen Frech und dem Schriftführer Markus Maier hat sich Bürgermeister Andreas Bär ein Bild von den laufenden Bauarbeiten gemacht: „Es ist ein gutes und wichtiges Zeichen, dass durch die Errichtung des neuen, 34 Meter hohen Funkmasts der […]

Verdichtung des E-Ladesäulennetzes in Nidderau geht weiter

Eine neue E-Ladesäule der Kreiswerke-Main-Kinzig wurde am Bahnhof Heldenbergen in Betrieb genommen. Erster Stadtrat Rainer Vogel und Constantin Faatz stellvertretender Fachbereichsleiter vom Fachbereich Umwelt überzeugten sich persönlich von der Funktionalität. In Nidderau sind somit acht öffentliche Ladepunkte mit jeweils zwei Lademöglichkeiten errichtet. Als nächstes sollen auch die Stadtteile Erbstadt, Eichen und Ostheim in der Ladesäulen-Infrastruktur […]

Kanaluntersuchungen für die Vorplanungen am Markplatz und in der Beethovenallee in Nidderau

Die Stadt Nidderau hat die Firma Abfluss Schäfer GmbH, Erlensee, beauftragt, die Kanalanschlüsse und mehrere Kanäle am Markplatz und in der Beethovenallee zu untersuchen. Die Untersuchungen sollen ab dem 13.12.2021 beginnen. Die Kanaluntersuchungen erfolgen immer von einem Schacht des Hauptkanals aus. Die Reinigung und Untersuchung der Anschlussleitungen erfolgt mit einer Minikamera und kleinen Spülgeräten mit […]