Ab 6.Juli 2020 werden alle Kitas in Hessen wieder ihr Betreuungsangebot im Regelbetrieb anbieten.

Grundlage ist die von der Landesregierung verabschiedete dreizehnte Verordnung zur Anpassung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 09.06.2020, die am 10.06.2020 veröffentlicht wurde.

Diese Verordnung tritt am Montag, den 6. Juli 2020 in Kraft und setzt das Betretungsverbot in Kindertageseinrichtungen ab diesem Datum aus. Ein Betretungsverbot gilt dann nur noch für Kinder und Personal mit COVID-19 Krankheitssymptomen

Bevor der Regelbetrieb in Nidderauer Kitas am 6.7.2020 starten kann und alle angemeldeten Kinder wieder ihre Kita besuchen können, muss der Kitalltag an die neuen Hygieneempfehlungen des Landes Hessen zum Regelbetrieb angepasst werden.

Diese Hygieneempfehlungen des Landes Hessen gingen am 18.06.2020 bei den Kommunen ein und werden nun unter Hochdruck für die Kinder, Eltern und Personal aufbereitet, um den Normalbetrieb in den Kitas umzusetzen.

Alle Kita-Eltern, deren Kinder bereits einen Betreuungsplatz in einer städtischen Kita haben sowie die zukünftigen Eltern, deren Kinder ab dem 1.08.2020 eine städtische Kita besuchen werden, erhalten so zeitnah wie möglich per Email einen Infobrief zum geplanten Normalbetrieb ab 6.07.2020 bzw. zu den Modalitäten der bevorstehenden Eingewöhnung in ihrer Kita.

Es ist zu beachten, dass dieser Normalbetrieb unter Bedingungen einer Pandemie läuft. Denn nach wie vor liegen weder Impfstoff noch Medikation gegen den SARS-CoV-2-Erreger vor. Das heißt, dass es auch zu Einschränkungen im Betreuungsangebot für Kinder kommen kann.

Das kann ggf. auch die Eingewöhnung von Kindern, die neu in eine Kita aufgenommen werden, betreffen. Auch wenn alle Träger der Kitas versuchen werden, das Angebot bestmöglich zu gestalten, müssen sie den besonderen Pandemiebedingungen Rechnung zu tragen. (Quelle Auszug Elternbrief HMSI vom 18.06.2020)

Fragen zum bevorstehenden Regelbetrieb können gerne gerichtet werden an Frau Isensee (Tel.: 06187-299 105, ute.isensee@nidderau.de oder an Herrn Nix Tel.: 06187 -299 250 holger.nix@nidderau.de.

Elternbrief zum Regelbetrieb