Nidderauer Genuss- und Schlemmermarkt startet am 7. Juli

,

Gemütlich bei einem Cocktail und einem leckeren Imbiss den Tag ausklingen lassen – das wird ab dem 7. Juli auf dem neuen Feierabendmarkt in Nidderau möglich sein. Der Markt soll ab nächster Woche bis Ende Oktober wöchentlich donnerstags in der Zeit von 16-20 Uhr auf dem Stadtplatz (beim Familienzentrum) in der Neuen Mitte stattfinden.

Am Starttermin werden neben Cocktails und Wein auch Leckereien vom Grill und aus dem Smoker angeboten. Zudem sind Feinkostprodukte und Metzgerwaren vertreten.

„Ich bin sehr glücklich darüber, dass der Markt nach langer Beschickersuche nun an den Start gehen kann. Wir wünschen uns, dass das neue Angebot gut von unseren Bürgerinnen und Bürgern angenommen wird. Es wäre gut für unsere Stadt, wenn sich ein solches Angebot dauerhaft etablieren könnte. Darüber hinaus hoffen wir darauf, nach einem erfolgreichen Start des Marktes weitere Händler dazugewinnen und damit das Angebot erweitern zu können.“, so Bürgermeister Bär, dessen besonderer Dank für die Organisation an die Wirtschaftsförderin Tanja Klähn und das städtische Ordnungsamt geht.