Neugestaltung des Eingangsbereichs des Heldenberger Friedhofs

,

Der Bauhof der Stadt Nidderau hat in Zusammenarbeit mit der Friedhofsverwaltung den Eingangsbereich des Heldenberger Friedhofs neu gestaltet. Die alten Büsche am Eingang Heldenbergen waren selbst nach dem Schneiden so düster, wuchernd und unansehnlich, dass gemeinsam beschlossen wurde, diese durch eine neue Bepflanzung zu ersetzen. Dadurch wirkt der Bereich nun offener und einladender.

„Das Team der Stadt Nidderau ist zufrieden mit dem Ergebnis und hofft, dass die Neugestaltung auch auf die Zustimmung der Bürgerschaft stößt. Denn diese ist es, für die die Verwaltung tagtäglich arbeitet.“, so Bürgermeister Andreas Bär, der allen Beteiligten aus der Verwaltung herzlich für das Engagement dankt.