Nachhaltige NidderAugenblicke 2: Ausleihen statt Kaufen

Nachhaltige NidderAugenblicke 2: Ausleihen statt Kaufen

Geteilte Freude – doppelte Freude

Wie viele Dinge besitzt ihr in euren Küchenschubladen, Kleiderschränken oder in der Garage, die ihr vielleicht einmal im Monat oder auch nur einmal im Jahr verwendet? Die verstaubte Werkzeugkiste, die Kleidung (und Spielzeuge), aus denen die Kinder rausgewachsen sind, das Raclette oder auch die unzähligen Bücher. Ungeachtet der Tatsache, dass Deutsche im Schnitt ihr Auto nur für 50 Minuten pro Tag nutzen und dessen Instandhaltung mit hohen Kosten für Versicherung, Steuer, Wartung und Kraftstoff verbunden ist, sind nur 13% aller Haushalte in Deutschland autofrei. Was hier einmal am Beispiel eines Autos beschrieben ist, trifft auch auf viele andere Alltagsgegenstände zu.

Die Relevanz von Auto, Raclette und Co. für euren Alltag könnt nur ihr selbst einschätzen. Solltet ihr zu dem Schluss kommen, dass ihr einiges eventuell nicht unbedingt besitzen müsst, dann haben wir nachfolgend eine beispielhafte Liste von Ausleihservices in Nidderau zusammengestellt.

Quellen:

https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article237086335/Pkw-Nebenkosten-Versicherung-Steuer-Wartung-Welches-Auto-kann-ich-mir-leisten.html

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/172093/umfrage/anzahl-der-pkw-im-haushalt/   Microsoft Word – SIF-PM_final_DE.doc (europa.eu)

 

Hinweis: Die folgende Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Kennt ihr noch andere passende Angebote in Nidderau? Dann macht uns gerne darauf aufmerksam.

 

1. Bücherei

Du bist auf der Suche nach spannenden Romanen, Sachbüchern und Hörspielen, oder möchtest ein neues Brettspiel ausprobieren? Büchereien sind neben ihrem Ausleihangebot nicht nur bedeutende kulturelle und soziale Treffpunkte – sie entsprechen auch dem Prinzip des Teilens und gemeinsamen Nutzens von Ressourcen.

Besucht gerne unsere Übersicht der Büchereien in Nidderau.

Außerdem gibt es in den Stadtteilen öffentliche Bücherschränke. Diese laden alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich kostenlos mit Büchern für gemütliche Lesestunden zu versorgen. Einfach ein Buch aussuchen, lesen und danach wieder zurück in den Schrank stellen. Gerne können Bücher auch behalten werden.

2. E-Car-Sharing

In Nidderau steht euch ein rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug des Mobilitätsdienstleisters mobileeee zur Verfügung. Als Nutzerinnen und Nutzer des E-Car-Sharings seid ihr lokal emissionsfrei und umweltfreundlich unterwegs. Jede Nutzung eines mobileeee kommt den Bemühungen zu mehr sauberer Luft in Nidderau aktiv entgegen und noch nachhaltiger wird es, wenn man ein mobileeee gleich mit Mitfahrern nutzt.

Standort des Renault Zoe ist der Parkplatz mit Ladesäule am Rathaus. Die Ausleihe ist über die mobileeee-App möglich.

Mehr Informationen zum Nidderauer E-Car-Sharing