Koller’s kleines Kaufhaus

Seit der Geschäftsübernahme im Jahr 1991 betreiben Bodo Koller und seine Frau Heidrun Brodt-Koller den zentral gelegenen Laden im Stadtteil Ostheim – zunächst noch als Quelle Agentur. 2010 folgte die Umbenennung in Koller’s kleines Kaufhaus mit Geschäftspartnern wie OTTO, Klingel, Gebr. Götz, Bader, Heine uva.

Das Ehepaar arbeitet außerdem mit STEWA Reisen zusammen und das Geschäft bietet eine Reinigungsannahme sowie einen DPD und GLS-Paketshop.

Darüber hinaus findet ihr hier auch immer wieder kleine Besonderheiten mit Nidderau-Bezug wie Glückwunschkarten zur Geburt für echte Usthemer Babys.