Am Donnerstag, den 24.09.2020 findet um 20.00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Erbstadt, Bönstädter Straße, Nidderau-Erbstadt,

die Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Erbstadt statt.

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Berichte
a) Geschäftsbericht
b) Kassenbericht
c) Bericht der Revisoren
3. Aussprache zum Tagesordnungspunkt „2“
4. Beschlussfassung über:
a) Genehmigung der Jahresrechnung 2019/2020
b) Verwendung des Jagdertrages 2019/2020
c) Entlastung von Jagdvorstand und Rechner
5. Vorlage und Genehmigung des Haushaltsplanes 2020/2021
6. Wahl eines Rechnungsprüfers
7 Wahl des Vorstandes
8. Verschiedenes

Die Eigentümer von nichtbefriedeten Grundstücken in der Gemarkung Erbstadt werden zu dieser Versammlung freundlichst eingeladen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Genossenschaftsversammlung nach § 8 der Satzung, unabhängig von der Zahl der erschienenen Mitglieder, beschlussfähig ist.

Bei der Veranstaltung ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht. Weiterhin gelten die allgemeinen Hygienevorschriften.

Jagdgenossenschaft
Nidderau-Erbstadt

gez. Lösch
Vorsitzender