Bürgermeister Andreas Bär informiert, dass am 15. August 2021 der Ironman Frankfurt stattfindet, dessen Radstrecke auf den Bundesstraßen B 45 und B 521 durch Nidderauer Gemarkung führt.

Vom Kilianstädter Berg auf der L3009 kommend führt die Strecke bei der Auffahrt am Windecker Ortseingang auf die B45 und von dort auf die B521 in Richtung Altenstadt. Von Kaichen kommend führt die Strecke wieder auf die B45 und im Anschluss an die L3009 in Richtung Kilianstädten.

Insgesamt 2 Runden drehen die Athleten auf der Radstrecke, so dass diese ca. zwischen 7 Uhr und 15:30 Uhr gesperrt ist. Im Bereich Eichen B 521/K 851 nach Erbstadt gibt es eine Schleuße für den Autoverkehr. Der Verkehr, der in Richtung Altenstadt/Friedberg will, wird durch Windecken über Ostheim nach Rommelhausen bzw. Eichen geführt. Den Stadtteil Heldenbergen kann man nur über die Büdesheimer Straße in Richtung Schöneck-Büdesheim oder über Windecken in Richtung Hanau und Altenstadt verlassen. Am Übergang Gemarkung Erbstadt nach Niddatal/Bönstadt gibt es an der Landesstraße L 3188 eine Schleuße Richtung Friedberg.

Die Stadtverwaltung Nidderau bittet im Namen aller Beteiligten um Verständnis für die Einschränkungen und freut sich auf ein gelungenes internationales Sportfest.