Babysitter-Kurs

Basiswissen, Verantwortungsbewusstsein und Spaß in Beziehung mit Kindern sind die Basis eines guten Babysitters.

Den Kurs, den der Familienservice der Stadt Nidderau in Kooperation mit der Stadt Bruchköbel anbietet, vermittelt ein Grundwissen über das Babysitten, über Pflege und Spielangebote für Kleinkinder und die wichtige Zusammenarbeit mit Eltern. Außerdem wird über Verbindlichkeit und Recht beim Babysitten gesprochen. Er richtet sich an interessierte Jugendliche (Mindestalter 14 Jahre) und Erwachsene, die gerne mit Kindern Zeit verbringen, zuverlässig und belastbar sind.

Der Kurs findet statt am

Samstag, den 18. Mai 2019

von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

in Nidderau, Am Steinweg 1

im Rathaus – Sitzungsraum Untergeschoss (Eingang über den Rathaus-Parkplatz)

Leitung Barbara Lohrbächer, PeKIP® -Kursleiterin & Erzieherin

Die Teilnehmerinnen erhalten ein Babysitter Diplom.

Eine Vermittlung durch die Stadt Nidderau kann nur erfolgen, wenn die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs am Kleinkind nachgewiesen wird, ein Führungszeugnis vorliegt und eine Vorstellung im Familienservice der Stadt Nidderau erfolgt.

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme am Babysitter Kurs kostet 20,-€ (auch bei Nichtteilnahme – es kann jedoch eine Ersatzperson teilnehmen). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen nimmt der Familienservice bis zum 10. Mai 2019 unter Tel. 06187-299-106, per Email: karin.hartherz@nidderau.de oder persönlich im Familienzentrum im Büro 3 oder 4 entgegen.