Amtliche Bekanntmachung – 5. Sitzung des Ortsbeirats Heldenbergen

Ortsbeirat Heldenbergen

BEKANNTMACHUNG DER STADT NIDDERAU

zur 5. Sitzung des Ortsbeirates Heldenbergen

am Donnerstag, 06.01.2022, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Kultur- und Sporthalle Heldenbergen (KUS)

Friedberger Straße 92, 61130 Nidderau Heldenbergen

Tagesordnung

Öffentliche Sitzung

1. Eröffnung und Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Überarbeitung Spielplatzkonzept
Hier: Weitere Beratung in Gremien der Stadt Nidderau
3. Information der Ortsbeiräte:
Bauleitplanung der Stadt Nidderau, Stadtteil Windecken; Neuaufstellung des Bebauungsplanes „Bücherweg II“ mit gleichzeitiger Aufhebung der bisherigen externen Ausgleichsflächen des rechtswirksamen Bebauungsplanes „Bücherweg II“ vom 08.07.2006 in den Gemarkungen Eichen, Heldenbergen, Ostheim und Windecken
4. Verpachtung der städtischen Wiesen in der Gemarkung Heldenbergen
5. Erschließung der Nidderauen (Wegeausbau) und Querung Nidderauen / Hundewiese
6. Sachstand Situation Sportvereine (Zentrale Sportanlage?) fehlende Rückmeldung und Standort
7. Überflutungskarten Heldenbergen
8. Baumpflegearbeiten und Gehölzpflege im Ortsgebiet/ Baumfällungen Spielplatz Bahnhofstraße
9. Verkehrsflüsse und Verkehrslenkung Neue Wertstoffsammelstelle und Recyclinganlage Greiner Philipp Reis Straße sowie neue Ansiedlung KFZ Prüfstelle
10. Antrag zur Ergänzung der Geschäftsordnung der Ortsbeiräte
11. Sachstand Geländeankauf Bahnhof Heldenbergen
12. Sachstand Kita Neubau und Baugebiet Allee Mitte
13. Rückmeldungen der Verwaltung für OBR Heldenbergen 06.01.2022
14. Verschiedenes Ortsbeirat Heldenbergen 06.01.2022

 

Die Sitzung wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

 

Für die Teilnahme an dieser Sitzung ist das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung verpflichtend. Die Abstandsregeln (min. 1,5 Meter) zu einer anderen Person sind zwingend einzuhalten.

Die Inhalte der einzelnen Tagesordnungspunkte können Sie über die Seite der Stadt Nidderau unter https://rim.ekom21.de/nidderau/ (Ratsinformationssystem) einsehen.

 

Nidderau, 16.12.2021

Erich Lauer

Ortsvorsteher