Amtliche Bekanntmachung – 1. Änderungssatzung der Satzung über die Veränderungssperre gemäß § 14 BauGB für das Plangebiet des Bebauungsplanes „Bornwiesenweg“ der Stadt Nidderau

Aufgrund der §§ 14, 16 und 17 des Bebaugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 3. November 2017 (BGBl. I S. 3634) und §§ 5 und 51 der Hessi-schen Gemeindeordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl I S. 142) zuletzt geändert durch Gesetz vom 21.06.2018 (GVBl. S. 291) hat die die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Nidderau in ihrer Sitzung am 31.01.2019 fol-gende Satzung zur Änderung der Entschädigungssatzung beschlossen:

Artikel 1
Änderungen

In § 4 (Inkrafttreten, Geltungsdauer) wird folgender Satz 3 ergänzt:
„Die Geltungsdauer der Veränderungssperre wird um ein Jahr für den Zeitraum vom 09.02.2019 bis zum 08.02.2020 verlängert.“

Artikel 2
In-Kraft-Treten

Die Satzung tritt am Tag nach der öffentlichen Bekanntmachung in Kraft.

Die Satzung wird hiermit ausgefertigt.

Übersichtsplan

Nidderau, 01.02.2019

Magistrat der Stadt Nidderau

Schultheiß
Bürgermeister