Schriftsteller gesucht: Nidderau schreibt ein Buch

2019 feiert die Stadt Nidderau das 20-jährige Jubiläum der Buchmesse Main Kinzig in Nidderau. Aus diesem Anlass möchte der Fachbereich Kultur in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei und einem Verlag ein Buch mit Nidderauer Kurzgeschichten herausbringen. Da man für solch ein Unternehmen etwas Zeit benötigt, ist der Anmeldeschluss für die interessierten Personen der 30. November 2017. Bereits im Dezember soll ein erstes Treffen der Autoren (ab 16 J.) in der Bücherei stattfinden um die Modalitäten zu klären und evtl. Fragen zu beantworten. Die Abgabe der Kurzgeschichten ist dann bis Ende April 2018 vorgesehen. Es könnten dann auch 2019 zur Herausgabe des Exemplars einige Geschichten, die sich in Nidderaus Gemarkungen abspielen, als Lesungen vor Ort an der Buchmesse angeboten werden. Themen sind sowohl spannende Krimis mit Bezug zu historischen Gebäuden oder naturhistorischen Landschaftselementen, als auch Mythen, Sagen oder Fantasy, sowie auch lustige Geschichten aus dem menschlichen oder tierischen Umfeld. Literarische Anregungen und gelistete historische Gebäude von Nidderau können in der Bücherei ausgeliehen oder eingesehen werden. Anmeldungen bitte an den Fachdienst Kultur Tel. 06187 299109 (julia.huneke@nidderau.de) oder an die Stadtbücherei (buecherei@nidderau.de), Nidderau-Windecken, Marktplatz 1, Tel. 06187 900799.