Ansichten aus der Stadt Nidderau.

 




Ortsgerichte und Schiedsämter

Ortsgericht I Heldenbergen/Windecken 06187-
Ortsgerichtsvorsteher Schaub, Horst, Chemnitzer Str. 2 Tel.: 2 2930
Fax: 26940
Mail:ortsgericht-nidderau-1@arcor.de
Vertreter Homeyer, Heinz, An der Gänsweide 21 Tel.: 2 2380
Schöffen Brindl, Jörg , Am Nidderfeld 41 Tel.: 2 70 74
Hotz, Stefan , Wallerweg Tel.: 2 21 12
Nau, Holger Peter, Windecker Str. 16 c Tel.: 291991
Buhl, Günther Hermann, Castellring 21 Tel. :23930
Ortsgericht II Eichen 06187-
Ortsgerichtsvorsteher Betz, Jürgen, Am Burghof 3 Tel.: 2 55 05
Schöffen Kurz, Horst, Kleine Gasse 18 Tel.: 32 41
Roß, Lothar, Feldbergstr. 3 Tel.: 24386
Schäfer, Armin, Hirtengasse 8 Tel.: 10 68
Wörner, Rudolf, Obergasse 18 Tel.: 10 37
Ortsgericht III Erbstadt 06187-
Ortsgerichtsvorsteher Gies, Helmut, Leipziger Str. 6 Tel.: 2 24 56
Schöffen Zeller, Albert, Ludwigshof Tel.: 2 19 66
Hens, Peter, Am Hainberg 2 Tel. 34 13
Stöcker, Karlheinz, Danziger Str. 25 Tel.: 2 55 15
Sachmann, Lothar, Breslauer Str. 9 Tel.: 2 64 27
Ortsgericht IV Ostheim 06187-
Ortsgerichtsvorsteher Michael Runde, Am Ziegelweiher 2

Tel: 0160/99579494
Mail: .ortsgericht-nidderau-iv@mnet-mail.de

Schöffen Dahlheimer, Reinhold, Dreieichenhof 6 Tel.: 2 50 25
Frank Wagner, Eicher Tor 6b Tel.: 29 20 45
Dillmann, Horst, Heldenberger Weg Tel.: 30 28
Mehrling, Klaus, Vorderstr. 18 Tel.: 99 18 02

Sprechzeiten der Ortsgerichte

Heldenbergen/Windecken: Montag 16.00 bis 18.30 Uhr im Familienzentrum der Stadt Nidderau, Gehrener Ring 5

Ostheim: Donnerstag 18:00 bis 20:00 Uhr im Bürgerhof Ostheim, Limesstraße 12, hinterer Eingang links
ab 08.04.2017 Samstag 11:00 – 13:00 Uhr

Die Ortsgerichte haben den Status von Hilfsbehörden der Justiz und sind aufsichtsrechtlich in die Behördenorganisation der Hessischen Landesverwaltung - hier: Justizverwaltung - eingebunden. Dienstaufsichtsbehörde des Ortsgerichtes ist das jeweilige Amtsgericht.

Aufgaben der Ortsgerichte

Die Ortsgerichte sind Hilfsbehörden der Justiz. Ihnen obliegen die durch Gesetz näher bezeichneten Aufgaben auf dem Gebiete der freiwilligen Gerichtsbarkeit und des Schätzungswesens. 

Zuständigkeit der Ortsgerichte

  • öffentliche Beglaubigung von Unterschriften
  • Beglaubigung von öffentlichen und privaten Urkunden
  • Erteilung einer Sterbefallanzeige über den Sterbefall einer Person (jedoch nur auf ersuchen des Amtsgerichts)
  • Erledigung von Ersuchen der Gerichte der ordentlichen Gerichtsbarkeit (z.B. Vermögensverzeichnisse und Nachlassinventare erstellen oder gutachterliche Stellungnahmen abgeben)
  • bei Bedarf Sicherung des Nachlasses
  • auf Antrag eines Beteiligten oder einer Behörde Feststellung und Erhaltung von Grundstücksgrenzen und Mitwirkung bei der Errichtung fester Grenzzeichen
Schätzungen

Das Ortsgericht ist zuständig auf Antrag eines Beteiligten oder auf Ersuchen einer Behörde den Wert zu schätzen von:
  • Grundstücken
  • beweglichen Sachen
  • Nutzungen eines Grundstücks
  • Rechten an einem Grundstück
  • Früchten, die von dem Boden noch nicht getrennt sind
  • Schäden an einem Grundstück und an Früchten, die von dem Boden noch nicht getrennt sind
  • soweit die Gegenstände sich in seinem Bezirk befinden.

 

Schiedsämter

Nidderau Heldenbergen

Roth, Christian, Wagnerstr. 15, Tel. 900565
Kohlas, Karlheinz, Beethovenallee 5, Nidderau Tel: 21623

Nidderau-Windecken

Heinrich, Bernd, Scheidemannstr. 15, Tel. (06187) 2 30 20
Forchel, Sabine, Mühlbergstr. 43, Tel. (06187)-8317

Nidderau Eichen-Erbstadt

Hens, Frank, Am Hainberg 2, Tel. 0171-1968888
Schmitt, Norbert, Hochstraße 9, Tel. 935931

Nidderau Ostheim

Sprechstunde: Nach Vereinbarung (mit der Bitte um telefonische Kontaktaufnahme)

Heike Hammel,Wiegenstraße 21, Tel. (06187) 23120
Kegel, Frank Alexander, Amselweg 4, Tel. (06187) 29 01 53

Ausführliche Informationen über die Aufgaben der gemeindlichen Schiedsämter und Schiedsstellen erhalten Sie unter www.schiedsamt.de und
für Hessen unter http://bds-lv-hessen.bei.t-online.de .

[nach oben]

 

 

[nach oben]